+
Beim Canyoning am großen Wasserfall der Klamm ereignete sich das Unglück.

Er war alleine unterwegs

Unglück in der Finzbachklamm: Mann stirbt beim Canyoning

  • schließen

Ein trauriges Ende hat eine Canyoning-Tour für einen Mann genommen. Er kam dabei ums Leben. 

Krün - Beim Canyoning in der Finzbachklamm bei Krün hat ein Mann am Freitag sein Leben verloren. Wie es zu dem tragischen Unglück gekommen ist, stand bis Redaktionsschluss noch nicht fest. Ebenso wenig die Herkunft und das Alter des Schluchtenwanderers. Der Mann war alleine unterwegs, berichtete Bernhard Riesch, Einsatzleiter der Bergwacht Krün. Alarmiert wurden die Retter gegen 13.15 Uhr von einer Canyoning-Gruppe mit elf Personen, die den Verunglückten im Bereich des großen Wasserfalls gefunden hatten. Neben den Krünern waren auch die Kollegen aus Mittenwald, die Wasserwacht Krün und Garmisch-Partenkirchen sowie das Kriseninterventionsteam ausgerückt. Den Leichnam barg die Alpine Einsatzgruppe der Polizei.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mit über 300 km/h im Lamborghini: Deutsche Autobahn im Ausland als Raser-Paradies vermarktet
Die A95 bei Garmisch wird immer wieder als Raser-Strecke für Sportwagen missbraucht. Jetzt kam raus: Reiseunternehmen preisen die Autobahn im Ausland als Raser-Paradies …
Mit über 300 km/h im Lamborghini: Deutsche Autobahn im Ausland als Raser-Paradies vermarktet
Ehefrau in Klinik brutal mit Kleiderbügel gezüchtigt
Selbst der Richter räumte ein, solch einen Fall von häuslicher Gewalt noch nicht erlebt zu haben in seiner Laufbahn. Nun stand der Täter, der seine Frau in einer Klinik …
Ehefrau in Klinik brutal mit Kleiderbügel gezüchtigt
Kies-Streit an der Isar: Warum Streibl dem Krüner Bürgermeister kontert 
Erst Streibl, dann Schwarzenberger, jetzt wieder Streibl: Bei der Dauer-Debatte um das Kiesgeschiebe in der Isar legt der Landtagsabgeordnete nach.
Kies-Streit an der Isar: Warum Streibl dem Krüner Bürgermeister kontert 
Unfallklinik ist Murnaus Arbeitsplatz-Riese
Was bedeutet es, querschnittgelähmt zu sein - heute und vor 50 Jahren? In der  Unfallklinik Murnau wird dies deutlich.
Unfallklinik ist Murnaus Arbeitsplatz-Riese

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion