Beifahrer fotografiert Kennzeichen

Strafanzeige gegen Verkehrsrowdy

Es war ein gewagtes Manöver: Ein 53-Jähriger hätte wegen seines Verhaltens im Verkehr auf der B2 bei Krün fast einen Unfall verursacht. 

KrünDas könnte teuer werden: Gegen einen 53-jährigen Mann aus Steinen (Landkreis Lörrach) wird ein Strafverfahren eingeleitet. Er muss sich wegen groben Fehlverhaltens im Straßenverkehr verantworten.

Was war geschehen? Der Autofahrer aus Baden-Württemberg soll durch ein gewagtes Manöver auf der B 2 bei Krün eine brenzlige Situation heraufbeschworen haben. Zirka 50 Meter vor dem Bushäuschen Barmsee überholte er laut Polizei den Wagen einer Mittenwalderin (50) – obwohl Gegenverkehr in Sicht war. Deswegen zog der Mann aus Steinen – als beide Autos etwa auf gleicher Höhe waren – mit seinem Kleintransporter zurück auf die rechte Spur.

Die Isartalerin musste daraufhin ausweichen und stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Ihr Ehemann, der mit im Pkw saß, schoss anschließend mit seinem Handy ein Foto von dem Kennzeichen des anderen Wagens.

csc

Rubriklistenbild: © dpa symbolbild

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Breiten“: Das nächste Baugebiet für Häuslebauer
Bebauungsplan Breiten: Gemeinde will ins beschleunigte Verfahren um Häuslebauer anzuziehen. Planungshürden fallen weg.
„Breiten“: Das nächste Baugebiet für Häuslebauer
Aufgspuit: Volksmusiktreff im Murnauer Moos
Zum elften Mal heißt es im Murnau „Aufgspuit“. Zu Gast bei dem beliebten Volksmusikereignis sind wieder zahlreiche Gruppen aus Oberbayern und Österreich.
Aufgspuit: Volksmusiktreff im Murnauer Moos
Nach Schmalenseehöhe: Pkw überschlägt sich
Schwer verletzt hat eine 30-jährige Farchanterin einen Unfall auf der Staatsstraße 2542 zwischen Mittenwald und Klais. Ihr Wagen überschlug sich mehrfach.
Nach Schmalenseehöhe: Pkw überschlägt sich
Zitzmann und (k)ein Ende?
Wie geht es weiter in Sachen Zitzmann? Nachdem der Gemeinderat das Bürgerbegehren abschmetterte, hält sich Initiatorin Amanda Stork über die nächsten Schritte bedeckt. …
Zitzmann und (k)ein Ende?

Kommentare