Junger Mann klaut Bier und Wiskey

Ladendedektiv ertappt Dieb

Garmisch-Partenkirchen- Ein 26-Jähriger Mann lässt Getränke in einem Laden mitgehen. Wachmann erwischt den Langfinger auf frischer Tat.

Auf frischer Tat ertappt, hat ein Ladendedektiv eines Verbrauchermarktes in der Von-Brug-Straße einen 26-Jährigen aus Garmisch-Partenkirchen, wie dieser am Freitag gegen 19.40 Uhr Getränkeflaschen hat mitgehen lassen. Der junge Mann bezahlte an der Kasse eine Flasche Bier, die zwei weiteren Flaschen Bier sowie einen Whiskey im Wert von knapp zehn Euro blieben in seinem Rucksack verstaut. 

Wie die Polizei berichtet, ging er aus Geldmangel so vor. Ihm droht nun ein Strafverfahren wegen Diebstahl-Verdachts.

mas

Rubriklistenbild: © dpa Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kramer-Tunnel: Ortsumgehung darf weitergebaut werden
Die Entscheidung ist raus: Die Regierung von Oberbayern genehmigt die Planänderung zum Weiterbau der Ortsumgehung. 
Kramer-Tunnel: Ortsumgehung darf weitergebaut werden
Kongresshaus: Droht die nächste Kostenexplosion?
Die neuen Kostenschätzen für das Kongresshaus dürften den Gemeinderäten schwer im Magen liegen: Diesen zufolge liegt die Summe bei 29 Millionen Euro - weit mehr als die …
Kongresshaus: Droht die nächste Kostenexplosion?
Neue Boulderanlage am Werdenfels-Gymnasium eingeweiht
Sportliche Schule: Im Außenbereich des Werdenfels-Gymnasiums können Schüler nun an der neuen Boulderanlage klettern. Diese wurde vom Landkreis finanziert.
Neue Boulderanlage am Werdenfels-Gymnasium eingeweiht
Bühne frei fürs Heimatsound-Festival: das Programm
Party, Musik und gute Laune: Das Heimatsound-Festival geht los. Hier erfahren Sie, welche Band zu welcher Uhrzeit auf der Bühne steht.
Bühne frei fürs Heimatsound-Festival: das Programm

Kommentare