Region koppelt sich ab

Höchste Arbeitslosenquote im Landkreis

Landkreis - Es ist keine gute Bilanz: Die Arbeitslosigkeit im Landkreis nimmt zu. Damit schneidet er im Vergleich ziemlich schlecht ab.

Der Landkreis Garmisch-Partenkirchen macht Sorgen. Während die Arbeitslosenquote im Agenturbezirk Weilheim, zu dem außer Garmisch-Partenkirchen noch Weilheim-Schongau, Starnberg und Landsberg gehören, im Februar um 0,1-Prozentpunkte auf 3,3 Prozent gesunken ist, kennt sie zwischen Mittenwald und Spatzenhausen nur eine Richtung: nach oben. Sie liegt nun bei 4,5 Prozent. Damit waren 1972 Männer und Frauen ohne Beschäftigung. Im Januar hatte die Quote 4,4 Prozent betragen. Damit koppelt sich der Landkreis weiter von der positiven Entwicklung ab, die in den anderen Regionen passiert.

Die bislang überwiegend milden Witterungsverhältnisse spiegeln sich auch in der aktuellen Gesamtstatistik wider. „Im Vergleich zum Vormonat haben wir 292 Arbeitslose weniger gemeldet“, erklärt Michael Schankweiler, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Weilheim. Wetterabhängige Branchen wie Bau-, Baunebengewerbe, Forst oder Garten-Landschaftsbau haben vom relativ warmen Winter profitiert und weniger oder gar nicht ausgestellt.

Dass der Arbeitsmarkt im Agenturbezirk Weilheim – Ausnahme Garmisch-Partenkirchen – aktuell auf einem guten Niveau ist, zeigt auch der Vorjahresvergleich. 592 Abmeldungen im Februar mehr als 2015 und zugleich 750 Personen weniger arbeitslos gemeldet – Schankweiler hofft, dass sich diese Entwicklung in den kommenden Monaten fortsetzen wird. „Sehr erfreulich ist außerdem die aktuell erneut gestiegene Arbeitskräftenachfrage. Die Konjunktur zieht weiter an“ sagt der Agenturchef. Gerade deshalb legt die Agentur auch ein großes Augenmerk auf die intensive Unterstützung der Unternehmen bei der Fachkräftegewinnung.  


prei

Rubriklistenbild: © dpa symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nazi-Ehrenbürger: Es tut sich was
Vergangenheitsbewältigung kann lästig sein. Vor allem, wenn es sich um ein trauriges Kapitel deutscher Geschichte handelt. Die Ehrenbürgerwürden für Nazi-Größen zählen …
Nazi-Ehrenbürger: Es tut sich was
WBV Ammer-Loisach: Warnung vor dem Borkenkäfer
Der Borkenkäfer hat sich bereits in die Rinden der Bäume gebohrt. Die WBV Ammer-Loisach macht darauf aufmerksam, dass die Waldbesitzer von nun an sechs Wochen Zeit …
WBV Ammer-Loisach: Warnung vor dem Borkenkäfer
Jetzt geht’s in den Bädern los 
Die meisten Freibäder im Landkreis Garmisch-Partenkirchen wie Oberau, Ohlstadt und Farchant starten an diesem Wochenende in die Saison.  Die Einrichtungen in …
Jetzt geht’s in den Bädern los 
Wertvolle Hilfe bei Trennungen
15 Jahre: solange dauert eine Ehe in Deutschland im Schnitt. Jede dritte Ehe wird geschieden und meist sind Kinder davon betroffen. Das sind die Fakten, deren …
Wertvolle Hilfe bei Trennungen

Kommentare