Neue Arbeitsplätze für die Region gefordert

Unterammergau - Erstmals hat die CSU zum Neujahrsempfang in Unterammergau geladen. Dabei forderte Bürgermeister Michael Gansler neue, qualifizierte Arbeitsplätze.

Von neuen Betrieben in der Region würde die gesamte hiesige mittelständische Wirtschaft profitieren. Diese müsste Gansler zufolge zu einer ausgewogenen Struktur kommen.

Weitere Themen bei dem Empfang, an dem neben CSU-Politikern viele Vereinsvorstände teilnahmen, waren das Schulwesen sowie das ehrenamtliche Engagement, das ein wichtiger Teil der aktiven Bürgergesellschaft sei.

Auch interessant

Kommentare