Raubüberfall nach Disco-Besuch

Garmisch-Partenkirchen - Ein 23-jähriger Mann aus Senftenbach in Österreich ist in der Neujahrsnacht ausgeraubt worden.

Zwei Männer hatten ihm nach einem Besuch in einer örtlichen Disko gegen 4.30 Uhr aufgelauert. Sie schlugen das Opfer nieder, stahlen ihm die Geldbörse mit 45 Euro und seinen Autoschlüssel. Bereits um 6 Uhr nahm die Polizei zwei Männer fest ­ 19 und 21 Jahre alte. Sie haben den Überfall inzwischen gestanden. Beide stammen ursprünglich aus Berlin, wohnen derzeit aber in Garmisch-Partenkirchen und Grainau. Die Staatsanwaltschaft werde heute entscheiden, ob die Täter in Haft bleiben, teilte die Polizeidirektion Weilheim am Neujahrstag mit.

Auch interessant

Kommentare