Gewinnerin steht fest: Das tz-Wiesn-Madl 2017 ist ...

Gewinnerin steht fest: Das tz-Wiesn-Madl 2017 ist ...
+
Zum zweiten Mal Mama: Magdalena Neuner

Biathlon-Star schenkt kleinem Josef das Leben

Magdalena Neuner im Mutterglück

Wallgau - Biathlon-Olympiasiegerin Magdalena Neuner ist zum zweiten Mal Mama geworden. Am Montag brachte sie den kleinen Josef auf die Welt.

Magdalena Neuner (29) im Mutterglück: Am Montag wurde sie zum zweiten Mal Mama.  "Gestern Morgen um 4.44 Uhr hat unser kleiner Sohn Josef das Licht der Welt erblickt", schreibt die Doppel-Olympiasiegerin aus Wallgau auf ihrer Facebook-Seite. Der Stammhalter von Magdalena Neuner und Josef Holzer, mit dem der Ex-Biathlon-Star seit 2014 verheiratet ist, wog bei seiner Geburt 3170 Gramm und maß 52 Zentimeter. "Uns geht's sehr gut, und wir sind so glücklich über unser neues Familienmitglied. Auch Schwester Vreni ist total stolz und hat sich auf Anhieb in ihren kleinen Bruder Seppi verliebt. In den nächsten Tagen und Wochen werden wir uns ein wenig erholen und erst mal die Zeit zusammen genießen. Darauf freue ich mich wirklich sehr."

Neuner und der Zimmerermeister sind seit 2009 liiert – sie kennen sich seit der Grundschule.

Christof Schnürer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Karwendelbahn „zwischen Tragödie und Komödie“
Es ist – wie nicht anders zu erwarten – eine denkwürdige Veranstaltung: Bei der außerordentlichen Hauptversammlung der Karwendelbahn AG treffen die Kontrahenten aus …
Karwendelbahn „zwischen Tragödie und Komödie“
G9, die Zweite: Umstellung im Landkreis unproblematisch
Es ist wieder da, das neunstufige Gymnasium. Das Wahl-G9 quasi. Doch was bedeutet dies für die Gymnasien im Landkreis? Die Schulleiter reagieren entspannt. 
G9, die Zweite: Umstellung im Landkreis unproblematisch
Ortsgestaltung Oberammergau: Alles bleibt im Zeitplan
Jetzt wirklich: Das Ortszentrum von Oberammergau wird für rund 1,7 Millionen Euro neu gestaltet. Eine finale Entwurfsplanung soll im November vorliegen, dann starten die …
Ortsgestaltung Oberammergau: Alles bleibt im Zeitplan
„Straßen.Kunst.Festival“ geht in die vierte Runde
Magische Ludwigstraße: Am Freitag und Samstag werden Straßenkünstler wieder alles aus der Trickkiste holen, um ihr Publikum zu faszinieren. Und das für ein Hutgeld.
„Straßen.Kunst.Festival“ geht in die vierte Runde

Kommentare