+
Zum zweiten Mal Mama: Magdalena Neuner

Biathlon-Star schenkt kleinem Josef das Leben

Magdalena Neuner im Mutterglück

Wallgau - Biathlon-Olympiasiegerin Magdalena Neuner ist zum zweiten Mal Mama geworden. Am Montag brachte sie den kleinen Josef auf die Welt.

Magdalena Neuner (29) im Mutterglück: Am Montag wurde sie zum zweiten Mal Mama.  "Gestern Morgen um 4.44 Uhr hat unser kleiner Sohn Josef das Licht der Welt erblickt", schreibt die Doppel-Olympiasiegerin aus Wallgau auf ihrer Facebook-Seite. Der Stammhalter von Magdalena Neuner und Josef Holzer, mit dem der Ex-Biathlon-Star seit 2014 verheiratet ist, wog bei seiner Geburt 3170 Gramm und maß 52 Zentimeter. "Uns geht's sehr gut, und wir sind so glücklich über unser neues Familienmitglied. Auch Schwester Vreni ist total stolz und hat sich auf Anhieb in ihren kleinen Bruder Seppi verliebt. In den nächsten Tagen und Wochen werden wir uns ein wenig erholen und erst mal die Zeit zusammen genießen. Darauf freue ich mich wirklich sehr."

Neuner und der Zimmerermeister sind seit 2009 liiert – sie kennen sich seit der Grundschule.

Christof Schnürer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Notfalleinsatz am Teufelstättkopf: Wanderin stirbt an der Unfallstelle
Sie konnten nichts für sie tun: Trotz der großen Bemühungen der Einsatzkräfte ist eine Frau am Teufelstättkopf gestorben. Im Beisein ihres Ehemanns.
Notfalleinsatz am Teufelstättkopf: Wanderin stirbt an der Unfallstelle
Grüne liebäugeln mit Kreisverkehr
Murnau hat ein Verkehrsproblem, vor allem auf den stark befahrenen Durchfahrtsstraßen. Staus gehören zur Tagesordnung. Grünen-Gemeinderätin Veronika Jones drängt darauf, …
Grüne liebäugeln mit Kreisverkehr
Garmisch-Partenkirchen macht den Weg frei für Senioren-Wohnungen
Der erste Schritt ist getan: Die Marktgemeinde Garmisch-Partenkirchen verkauft das ehemalige Zollamt an der Parkstraße an die gemeinnützige LongLeif GaPa gGmbH.
Garmisch-Partenkirchen macht den Weg frei für Senioren-Wohnungen
Tempo 30 in ganz Unterammergau
Der Gemeinderat hat das allgemeine Tempolimit für das Ammertal-Dorf beschlossen. Nicht aber ohne Diskussionen. 
Tempo 30 in ganz Unterammergau

Kommentare