Mann fährt Mädchen mit Auto über Fuß und haut ab

Murnau - Ein Autofahrer ist einem 14 Jahre alten Mädchen am Tengelmann Center in Murnau über den Fuß gefahren. Statt sich um die Verletzte zu kümmern, fuhr er einfach davon. Doch er kam nicht weit.

Der 31-Jährige war dem Mädchen gegen 15.25 Uhr am Donnerstag am Tengelmann Center in Murnau mit dem Auto über den rechten Fuß gefahren. Die 14-Jährige zog sich dabei Prellungen am Fuß zu. Doch statt sich um das Unfallopfer zu kümmern, fuhr der Mann einfach davon.

Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte die Polizei den 31-Jährigen jedoch aufgreifen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort eingeleitet.

mm

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zugspitzbahn fährt wieder: Medienrummel vor dem Ansturm
Klebeband und Desinfektionsspray im Fokus: Die letzten Vorbereitungen für die Inbetriebnahme der Bayerischen Zugspitzbahn sind am Freitag von einem Medienrummel …
Zugspitzbahn fährt wieder: Medienrummel vor dem Ansturm
Kindertagesstätte: Platzproblem gelöst, alle Kinder bleiben im Gebäude
Einige Varianten wurden geprüft. Jetzt steht fest: Alle Kinder finden im neuen Kindergartenjahr Platz in der Kita St. Martin. Ein kleinerer Umbau ist dafür nötig. Die …
Kindertagesstätte: Platzproblem gelöst, alle Kinder bleiben im Gebäude
Alles vorbereitet im Oberen Isartal für den großen Berg-Ansturm
Die Wege sind geräumt, die Gondeln und Wirtsstuben herausgeputzt. Jetzt können die Bergwanderer zu den Unterkünften im Karwendel kommen.
Alles vorbereitet im Oberen Isartal für den großen Berg-Ansturm
Rechtsstreit um Corona-Leserbrief
Murnau hat sich zu einer Hochburg der Corona-Demos entwickelt. Auf diesen hält Dr. Uwe Erfurth, einer der Veranstalter, die Fahne hoch für den Schutz der Grundrechte. …
Rechtsstreit um Corona-Leserbrief

Kommentare