Marianne Pensberger vor der Molo-Villa, in der sie einst als Wirtschafterin tätig war.

Maria Schell und Heinrich Lübke zu Gast in der Molo-Villa

Murnau - Marianne Pensberger (79), die ehemalige Wirtschafterin des Schriftstellers Walter von Molo, gern an die Zeit im Literatenhaus zurück.

Walter von Molo und seine Frau Anne waren 1934 von Berlin-Zehlendorf nach Murnau umgesiedelt. Fast drei Jahre lang hat Pensberger als Wirtschafterin ihren Haushalt besorgt. Jetzt hat sie auf Einladung der Murnauerin Magret Kurzer historisch Interessierten von ihren Erlebnissen erzählt. Unter anderem hat sie die Schauspielerin Maria Schell und den Schriftsteller Max Kruse bewirtet. Als in der Silvesternacht ein hörbar angetrunkener Mann anrief, hat sie ihm beschieden, erst seinen Rausch auszuschlafen. Anderntags stellte sich heraus: es war der damalige Landwirtschaftsminister und spätere Bundespräsident Heinrich Lübke.

Magret Kurzer will eine Initiative "Wer war von Molo?" gründen. (es)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentare