+
Auf dem Kranzberg soll eine neue, moderne Seilbahn mit Acht- bis Zehn-Personen-Kabinen entstehen.

Gespräche stehen noch an 

Millionenprojekt: Mittenwald will moderne Kabinenbahn

Neue Seilbahn, Rodelbahn mit Flutlicht, Wald-Schwebebahn, Panoramaweg: Um mit anderen Fremdenverkehrs-Destinationen konkurrenzfähig zu bleiben, will man in Mittenwald tief in die Tasche greifen. Dabei muss der Bau bis 2022 fertig sein. 

Mittenwald – Mit einem Grundsatzbeschluss hat der Mittenwalder Marktgemeinderat den Grundstein für ein Mammut-Vorhaben gelegt. Es geht um ein Millionenprojekt auf dem Kranzberg, um im Wettstreit mit anderen Fremdenverkehrs-Destinationen konkurrenzfähig zu bleiben. Herzstück des ehrgeizigen Projekts soll eine moderne Seilbahn mit Acht- bis Zehn-Personen-Kabinen sein. Von der Talstation beim jetzigen Luttensee-Lift soll sie maximal 1000 Fahrgäste pro Stunde über die Mittelstation auf den Kranzberg-Gipfel befördern. Kosten soll die Bahn rund 13 Millionen Euro. Außerdem sollen eine Rodelbahn mit Flutlicht, eine Wald-Schwebebahn und ein Panoramaweg entstehen. Gesamtkosten: knapp 25 Millionen Euro, die neben Zuschüssen vom Staat fremdfinanziert werden sollen. Um die Zuschüsse abzugreifen, müsste der Bau bis spätestens 2022 fertiggestellt sein – ein ambitionierter Zeitplan. Erst stehen aber Gespräche mit Grundstückseigentümern, Umweltbehörden und -verbänden an.

csc

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorteilsnahme: VR-Bank feuert Bad Kohlgrubs Bürgermeister
Die Karten im Bürgermeister-Wahlkampf in Bad Kohlgrub werden wohl völlig neu gemischt. Franz Degele, der derzeit im Rathaus die Geschäfte führt, ist von seinem …
Vorteilsnahme: VR-Bank feuert Bad Kohlgrubs Bürgermeister
Endlich gebührende Ruhestätte für den berühmten Dirigenten Hermann Levi? 
In der unseligen Geschichte um den Garmisch-Partenkirchner Ehrenbürger Hermann Levi (1839 bis 1900), seit Jahrzehnten vergessen und ignoriert, wird offenbar ein neues …
Endlich gebührende Ruhestätte für den berühmten Dirigenten Hermann Levi? 
27-Jähriger belästigt Mädchen (13)
Der Mann hatte schon einmal eine Frau belästigt. Im vergangen Jahr, ebenfalls in Saulgrub. Nun hat er es offenbar wieder getan. Sein Opfer: ein 13-jähriges Mädchen. Doch …
27-Jähriger belästigt Mädchen (13)
Stephan Mayers Mega-Projekt: 38 Kilometer Schwimmen, 1800 Kilometer Radfahren, 422 Kilometer Laufen
Stephan Mayer gibt‘s zu: „Wir haben alle einen Vogel.“ Den nutzt der Ultrasportler für den guten Zweck. Zu Gunsten der Bergwacht Oberau startet er am Samstag einen …
Stephan Mayers Mega-Projekt: 38 Kilometer Schwimmen, 1800 Kilometer Radfahren, 422 Kilometer Laufen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.