+
Feuerzauber erwartet die Besucher des Bozner Markts. 

Theater, Musik, Pestfeuer und vieles mehr

Bozner Markt: Das Programm am Mittwoch

Das Organisationskomitee hat einiges auf die Beine gestellt: Beim Bozner Markt in Mittenwald gibt es allerhand zu erleben. Hier gibt‘s einen Überblick auf das Mittwochs-Angebot. 

Beim Bozner Markt ist halt immer was geboten. Ein abwechslungsreiches Programm wartet auch am Mittwoch auf die Besucher des Historienspektakels. Dieses sieht wie folgt aus: 

14 und 17 Uhr: Märchenstunde (Hausgang Obermarkt 18/20); 

17 Uhr: Theater „Matthias Klotz“ (Hauptbühne), Musik mit Calescoli (Mittelbühne), Stelzengeher De Hochhaxat’n (Bühne an der Schmiede); 

18 Uhr: Theater „Matthias Klotz“ (Hauptbühne), Gaukler (Prangerbühne), Tre Silvana (Magie und Musik/Mittelbühne), Banduroszka (Bühne an der Schmiede); 

19 Uhr: I Giovani (Hauptbühne), Theater „Venediger Mannlan“ (Prangerbühne), Transeamus (Mittelbühne); 19.30 Uhr: Calescoli (Hauptbühne), Theater Junggesellenbruderschaft (Prangerbühne), Banduroszka (Mittelbühne), Gaukler (Bühne an der Schmiede); 

20.15 Uhr: Tre Silvana (Hauptbühne), Theater „Venediger Mannlan“ (Prangerbühne), Landsknechte (Mittelbühne), Banduroszka (Bühne an der Schmiede); 

20.45 Uhr: Transeamus (Hauptbühne), Theater Junggesellenbruderschaft (Prangerbühne), Calescoli

(Mittelbühne); 

21.45 Uhr: Landsknechte und Entzünden des Pestfeuers (Bühne an der Schmiede. Zusätzlic werden um 16 und 17 Uhr Führungen durchs Schreyögg-Haus angeboten. Eine Anmeldung hierzu in der Schützenschänke (Obermarkt 12/14) ist erforderlich. 

Fotostrecke

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Straßen.Kunst.Festival“ geht in die vierte Runde
Magische Ludwigstraße: Am Freitag und Samstag werden Straßenkünstler wieder alles aus der Trickkiste holen, um ihr Publikum zu faszinieren. Und das für ein Hutgeld.
„Straßen.Kunst.Festival“ geht in die vierte Runde
Jagasteig für Wanderer gesperrt: Neuer Weg entsteht
Erst sprengen, jetzt baggern: Um den Wald besser zu bewirtschaften, wird derzeit eine neue Forststraße gebaut. Während der Arbeiten müssen Wanderer auf eine andere Route …
Jagasteig für Wanderer gesperrt: Neuer Weg entsteht
Bürgerentscheid in Bad Kohlgrub: Eine Frage des Geschmacks
Schindelfassade – ja oder nein? Beim Bürgerentscheid in Bad Kohlgrub steht eine simple Frage im Mittelpunkt. Den Initiatoren geht es ums Ortsbild. Sie hoffen auf viel …
Bürgerentscheid in Bad Kohlgrub: Eine Frage des Geschmacks
Kiosk „Platzl“: Container statt Holzhütte
Der Kiosk „Platzl“ an der Murnauer Bucht bedarf einer Erneuerung. Und zwar einer kompletten. Drei Varianten hat Marktbaumeister Mark Tworek nun dem Gremium des …
Kiosk „Platzl“: Container statt Holzhütte

Kommentare