Löscharbeiten mit Gartenschlauch

Gartenhecke gerät in Brand

Er hat sie extra noch gewässert, bevor er ans Unkraut-Vernichten mit dem Bunsenbrenner ging. Trotzdem hat die Gartenhecke eines Isartalers dabei Feuer gefangen.

Mittenwald – Das gute Wetter wollte ein Isartaler am Freitag nutzen, um dem Unkraut den Gar auszumachen. Mit einem Bunsenbrenner war der 77-Jährige gegen 10.50 Uhr an der Prof.-Penck-Straße in Mittenwald ans Werk gegangen. Dabei geriet die Gartenhecke auf einer Länge von zirka vier Metern in Brand.

Wie die Polizei mitteilt, kam es dazu, obwohl der Mann Vorsichtsmaßnahmen ergriffen und die naheliegende Hecke gewässert hatte. Ein 41-jähriger Isartaler, welcher den Vorfall bemerkte, eilte dem Senior zur Hilfe. Mit einem Gartenschlauch konnte der Brand schließlich gelöscht werden. Zehn Einsatzkräfte der dazu gerufenen Feuerwehr Mittenwald kümmerten sich um die Nachsorge des Brands. Verletzt wurde niemand.

Rubriklistenbild: © dpa symbolbild

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Magdalena Neuner wird in Hall of Fame aufgenommen
Ihre Sport-Karriere hat sie längst beendet. Jetzt bekommt Ex-Biathletin Magdalena Neuner eine weitere Anerkennung für ihre Erfolge. Sie kommt in die Ruhmeshalle der …
Magdalena Neuner wird in Hall of Fame aufgenommen
GAP_SOLL: Schaumparty als krönender Abschluss
Es war ein voller Erfolg: Das GAP_SOLL-Festival hat hunderte Kinder und Jugendliche nach Garmisch-Partenkirchen gelockt. Kein Wunder, dass sich alle Beteiligten und …
GAP_SOLL: Schaumparty als krönender Abschluss
Murmeltier als blinder Passagier
Da staunte eine Uffinger Landwirtin nicht schlecht: Auf ihrem Hof fand sie ein Murmeltier – eine Spezies, die eigentlich im Gebirge zuhause ist. Vermutlich ist es als …
Murmeltier als blinder Passagier
Tourismuszahlen Alpenwelt Karwendel: Wenn der Winter Streiche spielt
Ferien ohne Schnee – ein Graus für Touristiker. Der Winter war in der vergangenen Saison nicht auf Seiten der Alpenwelt Karwendel. Dennoch gab’s positive Zahlen zu …
Tourismuszahlen Alpenwelt Karwendel: Wenn der Winter Streiche spielt

Kommentare