+
Diese Lagerhalle brennt lichterloh.

Großeinsatz für Feuerwehr

Lagerhalle in Leutasch ein Flammenmeer

Großeinsatz für die Feuerwehren auf dem Seefelder Plateau: Eine Lagerhalle in Leutasch brennt lichterloh. Die Ursache ist noch nicht geklärt.

Leutasch - Bei einem Feuerwehr-Großeinsatz in Leutasch wurde in der Nacht auf Donnerstag ein Feuerwehrmann verletzt. In einer Lagerhalle war laut Tiroler Tageszeitung gegen 22 Uhr ein Brand ausgebrochen. In dem Komplex waren Gartenmöbel, Gabelstapler, Baumaterial und auch Gasflaschen deponiert. 80 Einsatzkräfte aus Leutasch, Seefeld und Scharnitz kämpften mit schwerem Atemschutzgerät bis in die frühen Morgenstunden gegen die Flammen. Die Lagerhalle musste dafür komplett geräumt werden. Die zwei Gasflaschen konnten von der Feuerwehr rechtzeitig gesichert werden. Der verletzte Feuerwehrmann musste ins Klinikum nach Hall gebracht werden. Am völlig verkohlten Anwesen entstand der Polizei zufolge Totalschaden, der nur teilweise von der Versicherung gedeckt sein dürfte. Umliegende Gebäude waren nicht gefährdet. Die Brandursache und die Schadenshöhe können aktuell noch nicht näher erläutert werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Salatsoße im Lokal Mukkefuck: Großer Rummel ums Geheimrezept
Das Telefon von Christof Hutt steht nicht mehr still – seit sich die Bild-Zeitung am Dienstag als Riesenfan seiner Salatsoße geoutet hat. Mehr noch: Auch Star-Gastronom …
Salatsoße im Lokal Mukkefuck: Großer Rummel ums Geheimrezept
Streit beim Gassigehen: Unbekannte schlägt Frau mit Faust ins Gesicht
Dass Gassigehen nicht immer nur schön ist, hat sich am Dienstag in Garmisch-Partenkirchen gezeigt. Zwei Frauen gerieten bei einem Zusammentreffen derart aneinander, dass …
Streit beim Gassigehen: Unbekannte schlägt Frau mit Faust ins Gesicht
Gigantisches Projekt: Eine gläserne Bühne im Ettaler Klosterhof
Einen Wandel hat das Richard-Strauss-Festival vollzogen, das am Samstag, 22. Juni, beginnt. Das zeigt sich auch an den Spielstätten. Die Natur, die den Komponisten stets …
Gigantisches Projekt: Eine gläserne Bühne im Ettaler Klosterhof
Scharnitzer Tunnel wird im Herbst eröffnet
Im Spätsommer soll die Ortsumfahrung Scharnitz nach nur zwei Jahren Bauzeit für den Verkehr freigegeben werden. Momentan werden die letzten Kleinigkeiten im Tunnel …
Scharnitzer Tunnel wird im Herbst eröffnet

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.