Gefährliche Kontrolle

Die geladene Waffe lag griffbereit im Auto - Nicht der einzige interessante Fund

Ein Österreicher muss mit einer Strafe rechnen: Beamte der Bundespolizei haben in seinem Wagen eine Pistole mit Patronen im Magazin sowie ein Drogen-Tütchen gefunden.

Mittenwald – Im Magazin steckten vier Patronen, und die Pistole lag zugriffsbereit bei einem Österreicher im Wagen. Kurz nach der Grenze zu Deutschland wurde der 27-Jährige von Beamten der Bundespolizei kontrolliert. Sie stellten schnell fest, dass auch Drogen im Spiel waren.

In der Donnerstagnacht zeigte sich auf der B 2 bei Mittenwald zum einen, dass sich der Mann aus der Alpenrepublik unter Drogeneinfluss hinters Steuer gesetzt hatte. Zum anderen fanden die Polizisten auch ein Tütchen mit Kokainresten in dem Auto.

Der Mann aus Oberhof musste sich einem Blut- und Urintest unterziehen, der positiv ausgefallen ist. Also gab er zu, dass er mittags zuletzt Kokain konsumiert hätte.

Nicht nur deswegen bekommt der Österreicher nun richtig Ärger. Auch konnte er nicht den „Kleinen Waffenschein“ vorweisen, der ihn zum Besitz der Schreckschusspistole berechtigt hätten. Sowohl die Waffe wie auch das Drogentütchen wurden dem 27-Jährigen abgenommen. Zudem musste er eine Sicherheitsleistung über 300 Euro zahlen. Selbst weiterfahren durfte er nicht. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, das Waffengesetz und das Straßenverkehrsgesetz.


csc

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Garmisch-Partenkirchen: Kink und Reindl tragen sich ins Goldene Buch ein
Diese Ehre wird nicht jedem zuteil: Marcus Kink und Franz Reindl schon. Kink, Silbermedaillengewinner mit der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft in Pyeongchang, und …
Garmisch-Partenkirchen: Kink und Reindl tragen sich ins Goldene Buch ein
Murnauer Schwimmbad noch nicht vom Tisch
Das Thema Schwimmbad bewegt die Murnauer Teenager nach wie vor: Das wurde auch bei der Jugendbürgerversammlung deutlich. 
Murnauer Schwimmbad noch nicht vom Tisch
Werdenfelser Autotage: Das ist dieses Mal geboten
Am Wochenende ist es wieder so weit: Die Werdenfelser Autotage lassen die Garmisch-Partenkirchner Fußgängerzone zu einer Erlebnismeile für große und kleine Autofans …
Werdenfelser Autotage: Das ist dieses Mal geboten
Jagd auf Raser geht in Mittenwald weiter
Die Blitzer-Offensive in Mittenwald wird fortgesetzt. Das hat am Montagabend der Bau- und Umweltausschuss mehrheitlich beschlossen. Nur die Freien Wähler sträubten sich …
Jagd auf Raser geht in Mittenwald weiter

Kommentare