+
Eine Frau ist bei einem tödlichen Unfall auf der B2 bei Mittenwald ums Leben gekommen.

Frontal kollidiert

Schwerer Unfall auf der B2: Frau gerät mit Auto in Gegenverkehr und stirbt bei Frontalcrash

  • schließen

Auf der B2 zwischen Mittenwald und Garmisch-Partenkirchen ist es zu einem Unfall gekommen. Eine Person wurde tödlich, eine weitere schwer verletzt. Die Straße ist immer noch gesperrt.

Update vom 25. Oktober 2019, 18.06 Uhr: Eine 77-jährige Mittenwalderin hat am Freitagnachmittag einen Verkehrsunfall mit dem Leben bezahlt. Die Karambolage ereignete sich gegen 14.50 Uhr auf der Bundesstraße 2 zwischen den beiden Krüner Ortsteilen Klais und Gerold. Laut Polizei war die Frau mit ihrem Pkw „aus ungeklärter Ursache“ auf die andere Fahrbahn geraten und frontal mit dem entgegenkommenden Auto einer weiteren Mittenwalderin (74) zusammengeprallt. Die 77-Jährige wurde tödlich verletzt. 

Diese zog sich bei der Kollision „nur“ einen Handgelenksbruch zu. Die Rettungskräfte brachten sie umgehend ins Klinikum nach Garmisch-Partenkirchen. Für die Unfallverursacherin kam allerdings jede Hilfe zu spät. Seit mehreren Stunden ist die B 2 nun komplett gesperrt – nicht zuletzt deshalb, weil ein beauftragter Gutachter den Unfallort untersuchte. Dort waren zudem der Rettungshubschrauber Christoph 1 aus München, ein Notarzt, der Münchner Krankentransport (MKT), das Bayerische Rote Kreuz, die Schnelleinsatzgruppe (SEG) Krün sowie die Freiwilligen Feuerwehren aus Krün und Wallgau mit insgesamt 50 Mann im Einsatz.

Erstmeldung: Schwerer Unfall auf der B2: Zwei Autos kollidieren frontal - Straße gesperrt

Mittenwald - Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 2 zwischen Mittenwald und Garmisch-Partenkirchen: Wie die Polizei mitteilt, sind zwischen Klais und Kaltenbrunn zwei Fahrzeuge frontal ineinander gefahren. Es sind zwei Personen involviert, eine Unfallbeteiligte soll dem Vernehmen nach aus dem Landkreis kommen und bereits verstorben sein. Momentan ist ein Gutachter vor Ort. Die Bundesstraße ist bis auf Weiteres komplett gesperrt.

Schwerer Unfall auf der B2: Frau gerät mit Auto in Gegenverkehr - Fotostrecke

Bei Krün ereignete sich vor kurzem ebenfalls ein tödlicher Unfall, als ein Autofahrer in den Gegenverkehr geriet. Ein schrecklicher Anblick bot sich den Rettungskräften nach einem ebenfalls tödlichen Motorradunfall bei Krün. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Aus für die Heimatabende in Wallgau
Es ist nicht lange her, da wurden Heimatabende im Oberen Isartal unzählige Male im Jahr dargeboten. Sie waren einer der wichtigsten Bestandteile zur Unterhaltung der …
Aus für die Heimatabende in Wallgau
LongLeif kauft Grundstück in Garmisch-Partenkirchen: Erstes Etappenziel für drei Projekte
Die LongLeif gGmbH hat ein Grundstück am Bahnhofsareal West von Investor Franz Hummel erworben. Dort sollen eine Schule für Pflegeberufe, ein Forschungszentrum für …
LongLeif kauft Grundstück in Garmisch-Partenkirchen: Erstes Etappenziel für drei Projekte
Richtfest am Längenfeldweg: Gemeinde schafft 29 bezahlbare Wohnungen
Der kommunale Wohnungsbau der Marktgemeinde Murnau am Längenfeldweg kommt gut voran: Am Freitagnachmittag wurde das Richtfest gefeiert. Bereits für Ende 2020 ist der …
Richtfest am Längenfeldweg: Gemeinde schafft 29 bezahlbare Wohnungen
Orkan tobt auf der Zugspitze: Bergbahnen stehen still - Wetterdienst warnt
Wegen eines Orkans auf der Zugspitze bleibt der höchste Berg Deutschlands am Samstag geschlossen. Die Bergbahnen fahren nicht. 
Orkan tobt auf der Zugspitze: Bergbahnen stehen still - Wetterdienst warnt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion