+
Thomas Dreßen nach seinem legendären Sieg auf der Streif. 

Feier für den Abfahrts-Olympia-Fünften 

Mittenwald bereitet Streif-Sieger Thomas Dreßen großen Empfang

  • schließen

Er ist Mittenwalds sportliches Aushängeschild: Ski-Ass Thomas Dreßen. Im Mai organisiert seine Heimatgemeinde eine Feier für ihn.

Mittenwald - Die Marktgemeinde Mittenwald feiert am Samstag, 19. Mai, ihr alpines Ski-Ass Thomas Dreßen (24). Der Held von der Streif wird um 17 Uhr bei einem Festzug durch den Obermarkt mit Musik zum Rathaus begleitet. Dort trägt sich der zweifache Weltcup-Sieger im Beisein von Landrat Anton Speer und Bürgermeister Adolf Hornsteiner ins Goldene Buch ein. Nach einem Pressegespräch im Sitzungssaal (18.15 Uhr) lädt der Abfahrts-Olympia-Fünfte seine Fans zur Autogrammstunde ein.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Skifahren auf der Zugspitze: So läuft der Saisonstart mit „gebrauchtem“ Schnee
Sommer im Tal, Winter am Berg? Jein. Zwar startet am Freitag, 16. November, die Skisaison auf der Zugspitze. Geschneit aber hat es nicht, Schnee gibt es trotzdem.
Skifahren auf der Zugspitze: So läuft der Saisonstart mit „gebrauchtem“ Schnee
Passionsspiele 2020 in Oberammergau: Besetzung ist verkündet - Das sagt Stückl über Muslim als Judas
Im Jahr 2020 ist es wieder soweit: Die Oberammergauer Passionsspiele finden statt. Schon am Samstag, 20. Oktober, wird es aber spannend. Es wird verkündet, wer in zwei …
Passionsspiele 2020 in Oberammergau: Besetzung ist verkündet - Das sagt Stückl über Muslim als Judas
Mittenwalder Hüttenpärchen feiert in Tirol Wahl zur „liabsten Hütt’n 2018“
Jubel auf der Gehrenalpe – die Tiroler Alm mit ihren beiden Mittenwalder Pächtern Franziska Klotz und Georg Haßlauerwurde nach einem Kopf-an-Kopf-Rennenzur „liabst’n …
Mittenwalder Hüttenpärchen feiert in Tirol Wahl zur „liabsten Hütt’n 2018“
Die Gruberin, ein Wahnsinn 
Mit gemusterter Bluse, enganliegender Jeans und knallroten Plateau-Sandalen hat Monika Gruber bei ihrem ersten Auftritt nach drei Jahren in Garmisch-Partenkirchen einen …
Die Gruberin, ein Wahnsinn 

Kommentare