Auf der B2

Schwerer Verkehrsunfall: Motorradfahrer tödlich verunglückt

Eschenlohe - Bei einem schweren Verkehrusnfall auf der B2 bei Eschenlohe ist am Samstagvormittag ein Motorradfahrer (50) ums Leben gekommen.

Am Samstag gegen 9.30 Uhr fuhr der 50-Jährige aus dem Bereich Heidelberg mit seinem Motorrad Suzuki auf der B2 von Murnau in Richtung Garmisch-Partenkirchen. 

Wie die Polizei mitteilt, überholte er auf einem geraden Teilstück bei Weghaus eine vorausfahrende Fahrzeugkolonne mit mehreren Fahrzeugen. Aus dieser Fahrzeugkolonne scherte dann plötzlich ein 31jähriger Mann aus Oberau mit seinem Pkw Skoda Octavia aus - ebenfalls nach links zum Überholen. Der Motorradfahrer leitete eine Vollbremsung ein und stürzte. Dann rutschte er unter der linken Leitplanke durch und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er tödlich verletzt. 

Das Krad schlitterte noch ca. 150 Meter weiter auf der B2 und blieb im Straßengraben liegen. Das Motorrad musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden, der Sachschaden beträgt ca. 2000 Euro. Auch die Leitplanke wurde durch den Motorradfahrer beschädigt (Schaden etwa 500 Euro).

Auf staatsanwaltschaftliche Anordnung wurde auch ein Gutachter an die Unfallstelle beordert. Die Bundesstraße 2 war in diesem Bereich für etwa vier Stunden komplett gesperrt. Davon waren zahlreiche Wochenendausflügler betroffen, die Richtung Alpen unterwegs waren. 

Die Unterstützung und Straßensperrung wurde von den Freiwilligen Feuerwehren Ohlstadt und Eschenlohe mit etwa 20 Mann geleistet.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erst nach zwei Metern stoppte das Fahrzeug: Frau (84) wird von Auto mitgeschleift 
Da waren mehrere Schutzengel am Werk: Eine Senioren ist trotz Verletzungen bei einem Unfall am Marienplatz wohl noch glimpflich davon. 
Erst nach zwei Metern stoppte das Fahrzeug: Frau (84) wird von Auto mitgeschleift 
Mann spricht Schülerin (8) auf Heimweg an - und erkundigt sich nach ihrer Adresse
Sie ist davon gelaufen. Weg von dem Unbekannten, der die Achtjährige in Burgrain angesprochen hat und persönliche Daten wissen wollte. Eine Beschreibung des Mannes liegt …
Mann spricht Schülerin (8) auf Heimweg an - und erkundigt sich nach ihrer Adresse
Hier wird im Werdenfelser Land Fasching gefeiert: Die Termine im Überblick
Faschingsfreunde kommen voll auf ihre Kosten: Es ist wieder einiges geboten im Werdenfelser Land. Für große und kleine Maschkera.
Hier wird im Werdenfelser Land Fasching gefeiert: Die Termine im Überblick
Alternativen wurden präsentiert: Darum kommt der  umstrittene Zaun am Kurpark trotzdem
Er wurde schon als „Wahnsinns-Zaun“ bezeichnet. Dessen Aussehen stößt nach wie vor auf Kritik. Und trotzdem wird es diese Variante werden.
Alternativen wurden präsentiert: Darum kommt der  umstrittene Zaun am Kurpark trotzdem

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion