1. Startseite
  2. Lokales
  3. Garmisch-Partenkirchen
  4. Murnau

Einbruch in Murnauer Naturstein-Laden: Polizei ermittelt noch

Erstellt:

Von: Roland Lory

Kommentare

Ort des Geschehens: Der Laden (l.) befindet sich an der Ecke Untermarkt/Postgasse in Murnau.
Tatort: Der Laden (l.) befindet sich an der Ecke Untermarkt/Postgasse in Murnau. © Lory

Im Fall eines Einbruchs an der Murnauer Postgasse laufen die Ermittlungen noch. Ein oder mehrere Unbekannte waren im November in ein Naturstein-Geschäft eingedrungen und hatten Ware mitgenommen.

Murnau – Im Fall eines Einbruchs an der Murnauer Postgasse laufen die Ermittlungen noch. „Konkrete Hinweise auf eine Täterschaft haben sich noch nicht ergeben“, sagt Martin Emig, Sprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd in Rosenheim. Der Fall hatte im November für Aufsehen gesorgt. Ein oder mehrere Unbekannte drangen in ein Naturstein-Geschäft ein. Etwa 100 Exemplare wurden entwendet. Der Inhaber sprach tags drauf von einem Millionenschaden. Bei der Polizei sieht man das anders. „Die Kripo geht von einer Schadenshöhe im niedrigen fünfstelligen Bereich aus“, verdeutlicht Emig. Diverse Spuren seien noch offen. „Da muss man die Auswertung abwarten.“  

Auch interessant: Bergretter befreien Alpinisten bei widrigen Bedingungen

Auch interessant

Kommentare