Was war da los?

Frau (40) schlägt im Supermarkt um sich - Polizei schreitet ein

Was ist nur in die Frau gefahren, die beim Anstehen an der Supermarktkasse wie eine Furie um sich schlug? Der Vorfall, der sich  in einem Discounter im Murnauer Kemmelpark zugetragen hat, mutet sehr skurril an..

Murnau - An der Kasse des Supermarkts stand eine Großweilerin (18) hinter einer Schlehdorferin (40). Als diese ihr Taschentuch verlor, sprach die 18-Jährige sie an. Keine Reaktion. Daraufhin soll die Großweilerin laut Polizei die Frau vor ihr leicht berührt haben, um sie darauf hinzuweisen. 

Da drehte diese sich um, schlug ihr unvermittelt mit der Faust auf den Oberarm und schrie herum. Diese Entgleisung blieb nicht folgenlos. Die Verkäuferin erteilte der Schlehdorferin Hausverbot und wollte sie bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei am Handgelenk festhalten. Ein weiteres Mal schlug die entfesselte Kundin zu und trat der Angestellten zweimal gezielt in den Unterleib. Diese musste anschließend in die Unfallklinik gebracht werden. Gegen die Schlehdorferin wird nun wegen Beleidigung und Körperverletzung ermittelt.  csc

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neue Siedlung in Grainau
Für 23 Millionen Euro entsteht eine komplett neue Siedlung an der Lärchwaldstraße inGrainau. Erste Vorbereitungsarbeiten gab es bereits. Richtig los geht es aber erst im …
Neue Siedlung in Grainau
Staffelsee-Gemeinden steigen ins Stromgeschäft ein
Das Tauziehen um das Murnauer Stromnetz ist beendet. Jetzt machen die Rivalen von einst, die Marktgemeinde und die Bayernwerk AG, gemeinsame Sache. Ins Leben gerufen …
Staffelsee-Gemeinden steigen ins Stromgeschäft ein
Fünf Jahre „Fitz und Fine“
Nach einem Tief kommt ein Hoch, heißt es. „Fitz und Fine“ befindet sich im Aufstieg. Nach harten Jahren, in denen der Mittenwalder Kinder-Großtagespflege …
Fünf Jahre „Fitz und Fine“
Traktor und Fähre im Staffelsee versenkt
Ein Traktor landete am Nachmittag samt Anhänger im Staffelsee. Er sollte mit einer Fähre transportiert werden und rollte ins Wasser. Die Fähre kenterte.
Traktor und Fähre im Staffelsee versenkt

Kommentare