+
Erfolgreiche Premiere: In Riegsee war der Ladies-Basar gut besucht.

Taschen, Dessous und vieles mehr

Schnäppchenjäger, aufgepasst: Der zweite Ladies-Basar steht bevor

  • schließen

Gleiches Konzept, anderer Ort: Nach dem Vorjahreserfolg wird wieder ein Ladies-Basar organisiert. Diesmal findet er in Murnau statt. 

Murnau -  Die Premiere im Oktober 2016 in Riegsee machte Lust auf mehr: Daher findet am Samstag, 17. März, zum zweiten Mal ein Ladies-Basar statt – diesmal allerdings in Murnau. Schnäppchenjägerinnen können zwischen 8 und 12 Uhr im Kultur- und Tagungszentrum nach Herzenslust in gut erhaltenen Damen-Utensilien stöbern, schöne Taschen, exquisite Designerstücke oder sexy Dessous zum günstigen Preis erwerben. Zudem bietet der Verein Kunterbunt Kaffee und Kuchen an. Veranstalter ist die Pfarrei St. Nikolaus. Die limitierten Verkäufer-Nummern sind bereits alle weggegangen. „Das zeigt die große Nachfrage“, meint eine zufriedene Organisatorin Vreni Reichert. Die Warenannahme erfolgt am Freitag, 16. März, von 16 bis 18 Uhr im KTM.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

The Taste: Hansjörg Betz gewinnt Weihnachts-Kochshow von Sat1
Lachs und Mousse haben Hansjörg Betz beim Weichnachtsspecial der Kochshow „The Taste“ den Sieg gebracht. Seine Prämie von 5000 Euro spendet er. 
The Taste: Hansjörg Betz gewinnt Weihnachts-Kochshow von Sat1
Stromnetz: Gemeinden schmieden Allianz
Die Kommunen des Staffelseeraums gehen  in Sachen Stromversorgung neue Wege: Zusammen mit Partnern gründeten sie jetzt eine Netzgesellschaft.
Stromnetz: Gemeinden schmieden Allianz
Bei Nationalpark-Plänen „am Ball bleiben“
Ja zum Naturpark, Nein zum Nationalpark: Dies ist weiter die Maxime in der Region der Ammergauer Alpen.
Bei Nationalpark-Plänen „am Ball bleiben“
Zu viele Abschüsse: Der Gams geht’s schlecht
Die Gams, Sinnbild der Alpen, ist offenbar bedroht. Weil durch den strengen Winter und den heißen Sommer viele Tiere gestorben sind, fordert Tessy Lödermann eine …
Zu viele Abschüsse: Der Gams geht’s schlecht

Kommentare