+
In voller Montur: Atemschutzträger der Feuerwehr kommen bei dem Kleinbrand zum Einsatz.

Bewohner hatten großes Glück

Lauter Knall schockt Murnau: Explosion in Mehrfamilienhaus - Druckwelle zerstört Scheibe

  • schließen

Murnau - Das hätte schlimmer enden können: Feuer hat am Montag in einem Wohnhaus in Murnau Sprayflaschen erfasst und zu einer lauten Verpuffung geführt. Eine Person wurde in die Unfallklinik gebracht.

Zu der Explosion ist es gegen Mittag in der Erdgeschosswohnung eines Zweifamilienhauses an der Murnauer Loisachstraße gekommen. Laut Polizeiangaben war aus bislang ungeklärter Ursache ein Mülleimer unter der Küchenspüle in Brand geraten. Das Feuer erfasste darüber Sprayflaschen und führte zu der besagten Verpuffung. Durch die Druckwelle ging sogar eine Fensterscheibe zu Bruch. 

Zum Glück befand sich zu diesem Zeitpunkt niemand in der Wohnung. Atemschutzträger der Feuerwehr – vor Ort waren Aktive aus Murnau und Hechendorf – hatten den Brand schnell gelöscht. Das Haus wird von Asylbewerbern bewohnt. Eine 53-jährige Frau aus Lybien, die sich im ersten Stock aufhielt, wurde vorsorglich wegen des Verdachts auf Rauchvergiftung in die Unfallklinik gebracht. Bewohner brachten sich über eine Leiter in Sicherheit. Der Sachschaden liegt bei ca 5000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dachs beschädigt Gräber am Garmischer Friedhof - so will man das Problem beheben
Ein Dachs tobt sich derzeit am Garmischer Friedhof aus. Jetzt reagiert die Gemeinde und gibt Tipps. 
Dachs beschädigt Gräber am Garmischer Friedhof - so will man das Problem beheben
Rechtsformänderung von GaPa-Tourismus: Gemeinderat erfüllt Wunsch der Mitarbeiter 
Es war ein eindeutiges Ergebnis des Gemeinderates. Das Gremium hat entschieden, dass das Personal von GaPa-Tourismus auch künftig im Tarifvertrag bleibt. 
Rechtsformänderung von GaPa-Tourismus: Gemeinderat erfüllt Wunsch der Mitarbeiter 
Digitalisierungsoffensive im Landkreis: Unabhängig von Zeit und Raum
Lediglich zehn Prozent der Isartaler Vermieter sind im Internet buchbar. Eine neue Online-Offensive der Zugspitz Region soll das jetzt ändern. Beim zweiten Tourismustag …
Digitalisierungsoffensive im Landkreis: Unabhängig von Zeit und Raum
Neustart: Suche nach Kioskbetreiber läuft
Das Hickhack um die künftige Gastronomie in der Murnauer Staffelsee-Bucht schlug hohe Wellen. Nun haben sich die Wogen geglättet. Die Marktgemeinde unternimmt einen …
Neustart: Suche nach Kioskbetreiber läuft

Kommentare