Nach Corona-Massenausbruch bei Tönnies: Aktivisten besetzen Schlachthof - drastische Forderung

Nach Corona-Massenausbruch bei Tönnies: Aktivisten besetzen Schlachthof - drastische Forderung
Einbrecher
+
Einbrecher waren an der Poschinger Allee zugange (Symbolbild)

40 000 Euro Schaden

Einbruch beim TSV Murnau: Diebe stehlen  teuren Rasenmäher 

40 000 Euro Schaden ist am Wochenende bei einem Einbruch beim TSV Murnau entstanden. Die Polizei bittet um Hinweise zu den Diebstählen.

Murnau – Nikos Lotos, Chef des TSV Murnau, hat in der Nacht auf Montag wenig geschlafen. Das ist auch kein Wunder: Am Samstag oder Sonntag wurde in den Gerätestadl des TSV Murnau an der Poschinger Allee eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter stahlen nach Polizeiangaben mehrere Gerätschaften und Werkzeuge. Zudem entwendeten sie den Traktor-Rasenmäher (Marke Kubota) und weitere Geräte, die in einem separaten Gebäude standen. Der Schaden ist beträchtlich: Er beträgt rund 40 000 Euro. Vor allem der neue Rasenmäher war einiges wert. „Es ist ein blödes Gefühl“, sagt Lotos. „So etwas wünscht man niemandem.“ 

Den Einbruch hatte am Sonntag der Hausmeister zufällig registriert. Die Polizei nimmt unter der Telefonnummer 0 88 41/ 6 17 60 Hinweise entgegen. Bemerkenswert ist, dass bereits 2018 um die selbe Zeit auf dem TSV-Areal ein Traktor-Rasenmäher gestohlen wurde. Damals stand das Fahrzeug im Freien. Beim TSV denkt man nun darüber nach, den Gerätestadl näher an das Hauptgebäude heranzurücken beziehungsweise einen massiven Bau zu errichten. Spenden sind willkommen. 

roy

Das könnte Sie auch interessieren: 18-Jährige wird von einem Mann sexuell angegangen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unwetter sorgt rund um Murnau für Verwüstung: Wasser bahnt sich Weg in Häuser - Bäume aus der Erde gerissen
Ein heftiges Gewitter hat in und um Murnau für überflutete Straßen gesorgt - doch das war noch nicht alles.  Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz. 
Unwetter sorgt rund um Murnau für Verwüstung: Wasser bahnt sich Weg in Häuser - Bäume aus der Erde gerissen
Wie im Katastrophenfilm: Land unter in Riegsee
Das Unwetter, das sich am späten Donnerstagnachmittag über dem nördlichen Landkreis Garmisch-Partenkirchen entlud, hat besonders schlimm in der Gemeinde Riegsee gewütet. …
Wie im Katastrophenfilm: Land unter in Riegsee
CSU: Poller am Obermarkt sollen weg
Die CSU hat beantragt, die Poller am Obermarkt zu beseitigen. Die Verwaltung sagt, dass sich die Aufstellung der Pfosten bewährt habe.
CSU: Poller am Obermarkt sollen weg
Mann präpariert Auto mit „Greta Thunberg“-Zöpfen - und löst Großfahndung in zwei Ländern aus
Sein Humor kommt einen Bayer nun teuer zu stehen. Er hatte auf beiden Seiten der deutsch-österreichischen Grenze eine Großfahndung ausgelöst - mit einem üblen Scherz. 
Mann präpariert Auto mit „Greta Thunberg“-Zöpfen - und löst Großfahndung in zwei Ländern aus

Kommentare