+
Die Polizei konnte den Täter festnehmen. Er wurde aber wieder entlassen. 

Sie schob ihn aus dem Klo raus

In Schnellrestaurant: Frau (18) geht auf Toilette - plötzlich kommt Mann herein und wird zudringlich

  • schließen

Das will keine Frau erleben: Eine 18-Jährige wurde von einem Mann sexuell angegangen. Er konnte noch am Tatort festgenommen werden. 

Murnau - Zu einer sexuellen Belästigung ist es am Samstag in einem Murnauer Schnellrestaurant gekommen. Dies berichtet die Polizei. Der Vorfall ereignete sich demnach in der Nacht gegen 1.50 Uhr auf der Damentoilette des Lokals.

Nun wurde auch ein Polizist wegen des Verdachts auf sexuellen Missbrauch festgenommen, wie Merkur.de* berichtet.

Lesen Sie auch: Polizei-Skandal in München: Bizarres Video soll kursieren - mehrere Beamte suspendiert

Als sich eine 18-Jährige aus dem Nordlandkreis dort umziehen wollte, wurde sie von einem 25-jährigen Georgier sexuell angegangen. Die junge Frau konnte den Mann aus der Toilette schieben und begab sich mit ihren Freundinnen zur Polizeiinspektion der Staffelsee-Gemeinde. Aufgrund der Beschreibung konnte der Täter noch am Tatort festgenommen werden. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde er wieder entlassen.

In der Region ist es in Graswang kürzlich zu zwei rätselhaften Todesfällen gekommen. In einem Wohnmobil wurden ein totes Pärchen gefunden. 

Für Aufsehen sorgt ein Fall in Bayern, der nun bekannt wurde. Wegen des Verdachts auf sexuellen Missbrauch von Jugendlichen wurde ein Polizist festgenommen und vom Dienst suspendiert, berichtet Merkur.de*.

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Uralte Tradition: Wenn die Glocken fliegen, wird in Garmisch geratscht
Sie wird heuer 100 Jahre alt, ist aber immer noch aktiv im Einsatz: Die Ratsche aus dem Hause Ostler rattert am Karfreitag ab 6 Uhr im Ortsteil Garmisch. Hinter dem …
Uralte Tradition: Wenn die Glocken fliegen, wird in Garmisch geratscht
Grainau wird vom Verkehr überrollt: CSU plant Aktion - und wählt bewusst eine spezielle Zeit
Er ist und bleibt das größte Problem in Grainau: der Verkehr in der Loisach- und Eibseestraße. Um das Ausmaß der rollendenKolonnen deutlich zu machen, wird eine Aktion …
Grainau wird vom Verkehr überrollt: CSU plant Aktion - und wählt bewusst eine spezielle Zeit
Erst der Eingang, dann der umstrittene Zaun: Das passiert am Kurpark-Gelände
Der Startschuss ist gefallen. Die Arbeiten am Kurpark im Ortsteil Garmisch laufen. Doch das Areal ist begehbar.
Erst der Eingang, dann der umstrittene Zaun: Das passiert am Kurpark-Gelände
Spektakuläre Reparatur-Aktion auf der Zugspitze: Am Gipfelkreuz fehlte etwas
Höher geht es nicht: Kunstschlosser und die Bergwacht machten sich heute am Kreuz der Zugspitze zu schaffen. Dort fehlte etwas. Nun ist es wieder vollständig.
Spektakuläre Reparatur-Aktion auf der Zugspitze: Am Gipfelkreuz fehlte etwas

Kommentare