TV-Blackout abgewendet: Handball-WM 2019 live im Free-TV

TV-Blackout abgewendet: Handball-WM 2019 live im Free-TV

Opfer musste ins Klinikum

Murnauer (56) geht auf 80-Jährigen los und attackiert ihn mit Baseballschläger

  • schließen

Erst grüßte er noch, dann drehte er durch. Ein Murnauer übte Gewalt gegen einen 80-Jährigen aus. Der Täter wurde in die psychiatrische Klinik eingewiesen.

Murnau - Die Welt wird immer verrückter: Ein 56-jähriger Murnauer ist am Mittwochnachmittag in der Murnauer Fußgängerzone mit einem Baseballschläger auf einen 80-Jährigen losgegangen, der in einem Café saß. Der Gewalttäter konnte festgenommen werden und wurde in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. 

Das Motiv ist laut Polizei unklar. Der Vorfall ereignete sich kurz nach 15 Uhr im Obermarkt. Der 56-Jährige kannte offenbar den älteren Herren, der ebenfalls in Murnau wohnt. Er grüßte diesen noch im Vorbeigehen, drehte dann aber anscheinend um und schlug, ohne ein Wort zu sagen, mit dem Baseballschläger auf den linken Unterschenkel des Mannes. Anschließend flüchtete er durch die Postgasse in Richtung Kurpark. Das Opfer wurde mit einer Platzwunde am Bein in die Unfallklinik gebracht.

Der 56-Jährige wurde schließlich im Kurpark von Kräften der Operativen Ergänzungsdienste festgenommen. Er gab die Tat zu. Den Baseballschläger hatte er am König-Ludwig-Denkmal weggeworfen. An dem Einsatz waren 30 Polizeibeamte beteiligt. Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Murnau zu melden.

Rubriklistenbild: ©  dpa / Martin Schutt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Karwendelbahn klagt beim falschen Gericht
Es war der falsche Rechtsweg. Schon wieder. Die Verhandlung über eine einstweilige Verfügung gegen angebliche Aussagen von Bürgermeister Adolf Hornsteiner seitens der …
Karwendelbahn klagt beim falschen Gericht
Passion 2020: Christian Stückl hat ein besonderes Ziel vor Augen
Die Würfel sind gefallen, die Rollen besetzt. Oberammergau kürt seine 42 Hauptdarsteller für die Passionsspiele 2020. Das Großereignis mit Festgottesdienst und …
Passion 2020: Christian Stückl hat ein besonderes Ziel vor Augen
Hauptrolle „Maria“ abgeräumt: Darum haben beide Darstellerinnen nicht mit ihrer Wahl gerechnet 
In zwei sichtlich verblüffte Gesichter durfte Spielleiter Christian Stückl am Samstag schauen: In das von Andrea Hecht und in das von Eva-Maria Reiser. Sie wurden mit …
Hauptrolle „Maria“ abgeräumt: Darum haben beide Darstellerinnen nicht mit ihrer Wahl gerechnet 
Sie spielen den Jesus: Das sagen Mayet und Rückel zu ihrer großen Rolle
Es waren die ersten Namen, die auf die Tafel vor dem Passionstheater geschrieben wurden: Frederik Mayet und Rochus Rückel. Die beiden spielen 2020 den Sohn Gottes. Der …
Sie spielen den Jesus: Das sagen Mayet und Rückel zu ihrer großen Rolle

Kommentare