Das ist nicht zum ersten Mal an dieser Stelle passiert

Murnauer Kurpark: Pavillon mit Graffiti besprüht

Schon wieder: Zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit haben Unbekannte den Kurpark-Pavillon besprüht. 

Murnau - Unbekannte haben im Zeitraum von Samstag, 4. März, bis Dienstag, 7. März, die Wand des Pavillons im Murnauer Kurpark mit Graffiti besprüht. Die Gemeinde hatte erst vor Kurzem eine Schmiererei an dieser Stelle entfernt. Durch den erneuten Vorfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0 88 41/6 17 60 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa symbolbild

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Urlauber stürzt bei Bergtour am Waxenstein in den Tod
Ein 74-Jähriger ist bei einer Bergtour durch die Alpen ums Leben gekommen. Der Urlauber soll 50 Meter in die Tiefe gestürzt sein. Erst nach mehreren Tagen wird er …
Urlauber stürzt bei Bergtour am Waxenstein in den Tod
Reifen geplatzt: Schwerer Unfall auf der A95
Auf der A95 bei Penzberg hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Weil ein Reifen platzte, schleuderte ein Auto die Böschung herunter. Vier Personen wurden schwer …
Reifen geplatzt: Schwerer Unfall auf der A95
CD mit Kultpotential
Das bayerische Oberland, südlich von München bis nach Mittenwald, zwischen Schongau und Bad Tölz, hat eine ebenso reiche, wie vielfältige Musikszene. Nicht nur …
CD mit Kultpotential
Murnauer äußerst sich rassistisch gegenüber Polizisten
Wenn der Ton nicht passt und nationalsozialistisches Gedankengut auch noch mit dem Hitlergruß verbunden wird, dann greift die Polizei durch. So geschehen zumindest …
Murnauer äußerst sich rassistisch gegenüber Polizisten

Kommentare