Polizei hat Ermittlungen aufgenommen

Schmierereien an der Murnauer Realschule

  • schließen

An der Realschule in Murnau hat sich jemand ausgetobt. Der Hausmeister entdeckte verschmierte Glastüren. Jetzt sucht die Polizei nach dem Täter bzw. den Tätern. 

Murnau – Der Hausmeister der Murnauer Realschule stellte vor kurzem verschmierte Glastüren mit beleidigendem Inhalt an der Westseite des Gebäudes fest. Als Tatzeit kommt der Zeitraum vom 10. bis 19. April in Frage. In der Sache hat die Murnauer Polizei die Ermittlungen aufgenommen, die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 400 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa symbolbil d

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neureuther und Gössner verraten: So erziehen wir unser Kind
Am 14. Oktober kam die erste Tochter der Ski-Asse Felix Neureuther und Miriam Gössner zur Welt. Nun spricht der 33-Jährige über die Erziehung der kleinen Mathilda - und …
Neureuther und Gössner verraten: So erziehen wir unser Kind
Kirchenböbl: Wallgaus vergessener Laden
Die Diskussionen über den Kirchenböbl ebben in Wallgau nicht ab. Egal, welches Zukunftsmodell erörert wird. Ein Name fällt dabei nie: Schuwerk. Diese eingesessene …
Kirchenböbl: Wallgaus vergessener Laden
Gesucht: Rezept gegen Krawallmacher
Das Problem ist in Murnau bekannt: Auf öffentlichen Flächen treffen sich immer wieder Jugendliche zu wilden Partys. Die Anwohner sind genervt – und fordern, dass endlich …
Gesucht: Rezept gegen Krawallmacher
Polizei startet Radl-Aktionswoche
Wer in Garmisch-Partenkirchen viel mit dem Fahrrad unterwegs ist, sollte in den der kommenden Woche auf Kontrollen vorbereitet sein. 
Polizei startet Radl-Aktionswoche

Kommentare