Eine Nacht hinter Gittern

Volltrunkener Murnauer beleidigt Polizisten und Sanitäter - und landet in der Zelle

  • schließen

Er war mit seinem Rad gestürzt. Helfen lassen wollte sich der Murnauer aber nicht lassen. Im Gegenteil. Er reagierte aufbrausend.

Murnau - Ein volltrunkener Murnauer (53) hat am Montagabend Polizeibeamte sowie Sanitäter beleidigt und die Nacht anschließend in einer Zelle der Inspektion verbracht. Am Dienstagmorgen, teilte die Polizei mit, habe ein Test bei ihm noch über 1,1 Promille erbracht. Zeugen hatten Polizei und Rettungsleitstelle gegen 20.55 Uhr darüber informiert, dass ein stark alkoholisierter Radfahrer auf der Kohlgruber Straße gestürzt sei. 

Die Einsatzkräfte fanden den 53-Jährigen betrunken am Boden sitzend neben seinem Rad. Im Gras lag eine leere Flasche Schnaps. Dann beleidigte der Murnauer Sanitäter, Polizeibeamte und Notarzt. Auch als seine Frau ihn abholen wollte, ließ der Volltrunkene nicht mit sich reden, sondern wurde immer aufbrausender. Nach weiteren Beleidigungen landete er in der Polizei-Zelle.

Rubriklistenbild: © dpa / Karl-Josef Hildenbrand

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wohnraum bleibt in Garmisch-Partenkirchen ein Dauerbrenner
Nur ein Grundstück gehört der Gemeinde Garmisch-Partenkirchen. Das nutzt sie, um bezahlbare Wohnungen zu bauen. Um weitere Einheiten zu schaffen, ist der Markt unbedingt …
Wohnraum bleibt in Garmisch-Partenkirchen ein Dauerbrenner
Schwarze Bastion im Isartal bröckelt, hält aber
Ein Waterloo im stockkonservativen Oberen Isartal ist bei den Landtagswahlen für die CSU ausgeblieben. Die Einbußen bei den Zweitstimmen sind zwar beträchtlich, dennoch …
Schwarze Bastion im Isartal bröckelt, hält aber
Erst Klaiser Post,jetzt Mittenwalder Jägerhof
Ein weiteres Traditionshaus in Mittenwald ist endgültig Geschichte: Das Hotel Jägerhof ist den schleichenden Tod gestorben. Nun hat es der erfolgreiche Unternehmer Dr. …
Erst Klaiser Post,jetzt Mittenwalder Jägerhof
Der Wahlsonntag live: Die vorläufigen Ergebnisse stehen fest - Kühn und Bachhuber gewinnen Direktmandat
Der Countdown läuft. Am Sonntag um 18 Uhr schließen die Wahllokale in Bayern. Wie der Landkreis Garmisch-Partenkirchen wählt und alle Reaktionen und News dazu, berichten …
Der Wahlsonntag live: Die vorläufigen Ergebnisse stehen fest - Kühn und Bachhuber gewinnen Direktmandat

Kommentare