Mehrere Feuerwehren rücken aus

Dachstuhlbrand entpuppt sich als Grillrauch

Großweil - Alles halb so schlimm: Ein besorgter Anwohner alarmierte die Feuerwehr, weil an einem Grundstück Qualm aufstieg. Doch ein Brand war nicht die Ursache.

Ein vermeintlicher Dachstuhlbrand an der Kocheler Straße in Großweil hat mehrere Feuerwehren auf den Plan gerufen – und sich am Ende doch nur als harmloser Grillrauch entpuppt, der von einem gegenüberliegenden Grundstück aufgestiegen war. Doch das konnte ein besorgter Anwohner nicht wissen – und er hatte es nach Angaben der Feuerwehr Groß- und Kleinweil auch nicht erkennen können. Also schlug der Mann angesichts des Qualms am Sonntagabend kurz vor 19 Uhr Alarm. Neben der Feuerwehr Groß- und Kleinweil rückten auch Einsatzkräfte aus Kochel und Schlehdorf aus.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Maschkera-Treiben in Murnau: Lautstark den Winter verjagen
Murnau - Murnau zählt sicherlich nicht zu den Faschingshochburgen. Dafür wird im Markt die Tradition der Maschkera gepflegt, die symbolisch den Winter austreiben. Heuer …
Maschkera-Treiben in Murnau: Lautstark den Winter verjagen
Autobahnende: BMW fängt Feuer
Eschenlohe - Großeinsatz für die Feuerwehr Eschenlohe: Ein BMW hatte am Autobahnende Feuer gefangen.
Autobahnende: BMW fängt Feuer
„Marriage-Week“: Murnau fasst sich ein Herz
Murnau - Im Alltag bleibt die Liebe oft auf der Strecke. Die „Marriage-Week“ feiert sie, ermutigt und unterstützt Partner in ihrer Beziehung. In vielen Regionen hat sich …
„Marriage-Week“: Murnau fasst sich ein Herz
Zugspitz Region: Kehrt Murnau zurück?
Murnau - Die Hochburg der Zugspitz-Region-Kritiker befand sich bislang in Murnau. Damit könnte es am Donnerstag, 26. Januar, vorbei sein: Der Gemeinderat entscheidet, ob …
Zugspitz Region: Kehrt Murnau zurück?

Kommentare