Promillesünder zweimal in einer Nacht von Polizei erwischt

  • schließen

Murnau/Uffing – Kaum zu glauben: Zweimal innerhalb kürzester Zeit ist ein Uffinger (24) betrunken am Steuer erwischt worden – davon einmal in Begleitung des Autobesitzers. Und: Der Uffinger besitzt nicht einmal einen Führerschein.

Der 24-Jährige flog durch einen Zufall auf: Eine Streife hatte in der Nacht zum Sonntag um 0.40 Uhr beobachtet, wie ein Auto auf dem Parkplatz einer Murnauer Diskothek auffällig ausparkte und losfuhr. Die Beamten stoppten den Wagen und kontrollierten den Uffinger am Steuer, der nach Polizeiangaben „erheblich betrunken“ war. Ein Vortest ergab einen Wert von 1,66 Promille. Den Autoschlüssel hatte der Mann zuvor in der Disko vom Halter, einem Dingolfinger (25), bekommen – und das, obwohl dieser wusste, daß der Uffinger betrunken war und keinen Führerschein besitzt. Die Polizei brachte den Promillesünder zur Blutentnahme ins Krankenhaus und übergab dem Halter den Schlüssel. 

Weder der Dingolfinger noch der Uffinger wurden allerdings aus Schaden klug: Nur eine halbe Stunde nach der ersten Trunkenheitsfahrt stoppten die Beamten den 24-Jährigen erneut – im selben Auto. Jetzt lag sein Alkoholwert etwas niedriger: bei 1,58 Promile. Der Dingolfinger hatte ihm tatsächlich erneut die Autoschlüssel gegeben – und saß diesmal auch noch mit im Wagen. Auf beide Männer kommen nun Strafverfahren zu.

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe</center>

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Meistgelesene Artikel

Grüne: Keine Autos im Untermarkt
Murnau – Dieser Vorstoß wird  für kontroverse Diskussionen sorgen: Murnaus Grünen-Gemeinderätin Veronika Jones schlägt für den Untermarkt eine radikale Lösung in Form …
Grüne: Keine Autos im Untermarkt
SPD: Soziale Themen kommen zu kurz
Murnau – Die Murnauer SPD bringt ihr Kernanliegen aufs Tapet: das soziale Miteinander. Gemeinderat Felix Burger ist der Ansicht, dass in der Ortspolitik viel zu wenig …
SPD: Soziale Themen kommen zu kurz
Eisstockclub zaudert mit Hallenbau
Murnau – Die Baugenehmigung für die geplante Halle an der Murnauer Kellerstraße hat der Eisstockclub Murnau auf dem Tisch. Doch der Verein ist sich noch nicht sicher, ob …
Eisstockclub zaudert mit Hallenbau
Technik-Spezialisten im Kampfanzug
Murnau – Auf das in Murnau stationierte Führungsunterstützungsbataillon 293 kommt ein ereignisreiches Jahr 2017 zu. Umfangreiche Auslandseinsätze stehen im Mittelpunkt.
Technik-Spezialisten im Kampfanzug

Kommentare