+
Brenzlige Situation: Immer wieder kommt es zu Unfällen, bei denen Radler und Autofahrer beteiligt sind.

Murnauer stürzt trotz Ausweichmanövers

Radler in Klinik

Murnau - Ein Radfahrer ist am Mittwoch in der Murnauer Pechmannstraße gestürzt und hat sich dabei verletzt. An dem Unfall war eine Autofahrerin aus Spatzenhausen beteiligt.

Folgendes war passiert: Ein 53-jähriger Murnauer war nach Polizeiangaben am Mittwoch gegen 17.30 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Pechmannstraße bergab unterwegs. Ein entgegenkommender und wartepflichtiger Pkw, der von einer Spatzenhauserin (79) gelenkt wurde, bog noch vor ihm nach links ab. Der Mann versuchte auszuweichen. Dabei stürzte er zu Boden. Der Murnauer musste anschließend mit dem Rettungswagen in die Unfallklinik gebracht werden.

roy

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Traktor auf Autodach: Unfall hätte schlimmer ausgehen können
Es war ein kurioses Bild, wie der Bulldog in Schräglage im Vorgarten gelegen hat. Der Bulldog-Unfall hat einen Sachschaden verursacht. Verletzt wurde zum Glück niemand.
Traktor auf Autodach: Unfall hätte schlimmer ausgehen können
Drama auf der Zugspitze: Retter finden toten Bergsteiger
Am Mittwoch wurde er vermisst gemeldet, da war er vermutlich schon tot: Die Bergretter haben die Leiche eines Wanderers an der Zugspitze entdeckt. 
Drama auf der Zugspitze: Retter finden toten Bergsteiger
Lainbach: Die Arbeiten am Anger laufen
Für Anwohner am Anger ist es derzeit ein wenig ungemütlich. In dem ansonsten beschaulichen Mittenwalder Viertel laufen aktuell die Arbeiten zum …
Lainbach: Die Arbeiten am Anger laufen
Unbekannter bricht in Praxis ein
Über den Balkon ist ein Unbekannter in eine Murnauer Praxis eingestiegen. Der Übeltäter hat Geld geklaut und einen Sachschaden verursacht.
Unbekannter bricht in Praxis ein

Kommentare