Geschädigter hörte lauten Knall

Unfallflucht im Kemmelpark

Murnau - Im Kemmelpark hat's gekracht. Der Schaden ist zwar nicht groß, trotzdem haben sich die Verursacher aus dem Staub gemacht.

Eine Unfallflucht hat sich am Montag gegen 17.45 Uhr auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums im Murnauer Kemmelpark ereignet. Ein 64-jähriger Münchner hatte dort seinen VW Tiguan abgestellt. Als er mit den Einkäufen zurückkam, hörte er laut Polizeibericht einen lauten Knall – wie das Anschlagen einer Autotür gegen ein anderes Fahrzeug. Zwei junge Männer waren vermutlich mit ihrem Kleinwagen gegen den VW des Münchners geraten. Dieser stellte auf der Beifahrerseite einen minimalen Schaden fest. Die Polizeiinspektion bittet um Hinweise unter Telefon 0 88 41/61 76 0.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zugspitz Region: Kehrt Murnau zurück?
Murnau - Die Hochburg der Zugspitz-Region-Kritiker befand sich bislang in Murnau. Damit könnte es am Donnerstag, 26. Januar, vorbei sein: Der Gemeinderat entscheidet, ob …
Zugspitz Region: Kehrt Murnau zurück?
Wanderparkplatz Murnauer Moos: Zu viel Verkehr, zu wenig Sicherheit
Murnau - An schönen Tagen herrscht rund um den Wanderparkplatz Murnauer Moos mitunter Chaos. Die geplante Biologische Station werde das Verkehrs- und Sicherheitsproblem …
Wanderparkplatz Murnauer Moos: Zu viel Verkehr, zu wenig Sicherheit
Heikle Fällaktion im Garten
Murnau – Wenn ein alter Baum entfernt wird, ist der Aufschrei oft groß. Dabei kann es triftige Gründe geben, ein solches Gewächs zu entfernen. Der Murnauer Bauausschuss …
Heikle Fällaktion im Garten
Zuschlag für oberbayerischen Leistungswettbewerb
Murnau - Auf Murnaus Feuerwehr kommt heuer einiges zu: Der Markt ist  Austragungsort des oberbayerischen Leistungswettbewerbs.
Zuschlag für oberbayerischen Leistungswettbewerb

Kommentare