Auto überschlägt sich

Großweiler (19) schwer verletzt

Beuerberg - Ein 19-Jähriger aus Großweil hat sich bei einem Unfall auf der Staatsstraße von Beuerberg Richtung A95 schwere Verletzungen zugezogen. Der Verursacher machte sich aus dem Staub. 

Beim Überschlag seines Pkw ist ein 19-Jähriger aus Großweil am Mittwoch schwer verletzt worden. Der mutmaßliche Unfallverursacher machte sich aus dem Staub. Laut Polizei war der junge Mann gegen 15.30 Uhr mit seinem Pkw auf der Staatsstraße 2064 von Beuerberg in Richtung A 95 unterwegs. Nach eigenen Angaben kam ihm in einer Linkskurve ein Lastwagen mit Auflieger entgegen, der über den Mittelstreifen kam. Der Großweiler musste ausweichen, geriet mit seinem Pkw aufs Bankett und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto überschlug sich in einer angrenzenden Wiese.

cce

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pläne für ein neues Ärztehaus 
Uffing - Die Gemeinde Uffing erwägt, im Ortszentrum ein neues Ärztehaus zu bauen. Im selben Zug könnte auch das Parkplatzproblem gelöst werden. Das Vorhaben sei aber …
Pläne für ein neues Ärztehaus 
Schreibwarenladen Wiesendanger schließt 
Murnau - Eine Geschäftsfrau mit Seele hört auf: Sobald der Räumungsverkauf abgeschlossen ist, sperrt Irene Wiesendanger ihr Schreibwarengeschäft in Murnau zu. Für immer. 
Schreibwarenladen Wiesendanger schließt 
Solide Arbeit und breites Angebot
Murnau - Gerade in Zeiten der Flüchtlingswelle sind Sprachkurse immer wichtiger. Doch in der Volkshochschule Murnau gehen die Verantwortlichen auch so mit der Zeit, was …
Solide Arbeit und breites Angebot
„Privatabrechnung“ eines Einzelnen?
Murnau - Die Debatte um das öffentliche Protestschreiben der „Weißen Taube“ geht weiter. Der eine kann damit nichts anfangen, andere finden es „pfiffig“.
„Privatabrechnung“ eines Einzelnen?

Kommentare