Unglück bei der Gamsjagd

Nach Absturz am Pürschling: Mann erliegt seinen Verletzungen

  • schließen

Unterammergau - Trauriges Ende: Der Freisinger, der Ende Oktober im Pürschlinggebiet in die Tiefe gestürzt war, ist nun im UKM gestorben.

Alle ärztliche Kunst konnte ihn nicht mehr retten: Seinen schweren Verletzungen ist am Montag in der Unfallklinik Murnau der 70-jährige Freisinger erlegen, der im Pürschlinggebiet am Weg zum Brunnenkopf abgestürzt war.

Zusammen mit einem heimischen Jäger hatte sich Benedikt Sch. im Gebiet Laubeneck/Teufelstättkopf auf der Gamsjagd befunden und war dann – mit einer erlegten Gams im Rucksack – auf dem schmalen Steig abgerutscht und südseitig über steiles Felsgelände 50 Meter in die Tiefe gestürzt. 

70 Einsatzkräfte waren an der Bergung des Schwerstverletzten beteiligt. Der begeisterte Jäger, der sich häufig am Pürschling aufhielt, führte in Kirchdorf bei Freising in fünfter Generation den Oberwirt, eine Gaststätte mit Biergarten, Metzgerei und Tenne. Die Beerdigung ist am Samstag, 5. November, um 10 Uhr in Kirchdorf.

Rubriklistenbild: © Bergwacht

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wallgau im Zirkus-Fieber 
Zauberer, Pandabären, Hochseil-Akrobaten und vieles mehr: All das konnte das Publikum beim Wallgauer Dorfzirkus bestaunen. Es gab diesmal aber auch einen Abschied. 
Wallgau im Zirkus-Fieber 
Husky-Schlittenhunderennen in Wallgau abgesagt
Das Wetter macht dem SC Wallgau einen Strich durch die Rechnung: Aufgrund des Neuschnees und Regens muss der Verein das beliebte Schlittenhunderennen absagen. 
Husky-Schlittenhunderennen in Wallgau abgesagt
Schulz-Effekt und weitere Gründe: SPD im Aufwind
Knapp zehn Prozent – so viele Mitglieder hat die SPD im Landkreis dazugewonnen. 16 neue Parteibücher wurden ausgegeben, die Sozialdemokraten befinden sich im Aufwind. …
Schulz-Effekt und weitere Gründe: SPD im Aufwind
Trachtenball in Garmisch: Gaudi-Wettbewerbe mit Lachgarantie
Der Landrat Anton Speer scheitert beim Radlrennen, Festzeltwirt Josef Adlwärth erkennt sein eigenes Bier nicht und beim Farchanter Trachtlerchef Hans Schmid junior …
Trachtenball in Garmisch: Gaudi-Wettbewerbe mit Lachgarantie

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion