+
Der restaurierte Pfauenthron von König Ludwig II.

Zwei Jahre restauriert

Nach Restaurierung: Pfauenthron wieder in Schloss Linderhof

Ettal - Das von König Ludwig II. erbaute Schloss Linderhof hat seinen prunkvollen Pfauenthron wieder. Der orientalisch geprägte Diwan wurde im Maurischen Kiosk des Schlossparks Linderhof aufgestellt.

„Der Pfauenthron sieht nun wieder so aus, wie ihn heute lebende Menschen nicht mehr gesehen haben“, sagte der Präsident der Bayerischen Schlösserverwaltung, Bernd Schreiber, am Mittwoch.

Der 1877 in Paris und München nach den Vorstellungen des „Märchenkönigs“ angefertigte Thron ist der bedeutendste Ausstattungsgegenstand des Maurischen Kiosks. Ein seidenbezogener Diwan wird von drei prächtigen Pfauen bekrönt. Die Restaurierung war nach Angaben der Schlösserverwaltung notwendig geworden, weil Licht und Verschmutzung den Materialien zugesetzt hatten. Auch sei der Diwan früher unsachgemäß repariert worden. Zudem habe die Fassung der Pfauen braune Übermalungen des 20. Jahrhunderts aufgewiesen.

Die von externen Fachleuten vorgenommenen Arbeiten kosteten an die 30 000 Euro. Zudem hätten die Restauratoren der Schlösserverwaltung umfangreiche Eigenleistungen erbracht, hieß es weiter. Ludwig II. galt als Anhänger der Orientmode des 19. Jahrhunderts.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kein Geld für Michael Ende
Garmisch-Partenkirchen - „Nicht mehr zeitgemäß“ lautet das harte Urteil über die Michael-Ende-Dauerausstellung. Nachdem kein Geld für eine Neukonzeption vorhanden ist, …
Kein Geld für Michael Ende
Eisbrocken fällt auf Straße, Auto landet im Graben
Bad Bayersoien - Glück im Unglück hatte eine Ohlstädterin bei einem Unfall auf der B23. Sie rutschte mit ihrem Wagen in den Straßengraben. Verletzt hat sich die Fahrerin …
Eisbrocken fällt auf Straße, Auto landet im Graben
Endspurt beim Vorzeigeprojekt Nr. 1
Bad Kohlgrub – Im Sommer 2017 soll der Umbau des Lampl-Anwesens fertiggestellt werden. Vor allem der Denkmalschutz ist eine große Herausforderung und bereitet zugleich …
Endspurt beim Vorzeigeprojekt Nr. 1
Erinnerung an James Loeb: Großer Kunstfreund und Mäzen
Murnau – Er war eine ungemein facettenreiche Persönlichkeit von hoher Bildung und einem umfassenden Kunst- und Musikverstand. Das Leben und Wirken des Murnauer …
Erinnerung an James Loeb: Großer Kunstfreund und Mäzen

Kommentare