Früher schon einmal im Familienbesitz und mit einer Historie bis ins 13. Jahrhundert, galt es einen Businessplan zu erarbeiten.
1 von 7
Früher schon einmal im Familienbesitz und mit einer Historie bis ins 13. Jahrhundert, galt es einen Businessplan zu erarbeiten.
Mitte Juni ist es soweit: Am 11. Juni eröffnet die Gaststätte Ammertaler Hof nach fast zweieinhalb Jahren wieder.
2 von 7
Mitte Juni ist es soweit: Am 11. Juni eröffnet die Gaststätte Ammertaler Hof nach fast zweieinhalb Jahren wieder.
Mit Kreativität wurde ein modernes Konzept erarbeitet, das den heutigen Anforderungen gerecht wird.
3 von 7
Mit Kreativität wurde ein modernes Konzept erarbeitet, das den heutigen Anforderungen gerecht wird.
Für Almut und Christoph Heiland hieß es „Back to the roots“: Authentische, Eigentümer geführte Gastronomie „im Nebenerwerb“.
4 von 7
Für Almut und Christoph Heiland hieß es „Back to the roots“: Authentische, Eigentümer geführte Gastronomie „im Nebenerwerb“.
In der Boulderhalle entstehen Bereiche für Profikletterer, „Normalos“, Anfänger und Kinder
5 von 7
In der Boulderhalle entstehen Bereiche für Profikletterer, „Normalos“, Anfänger und Kinder
Es gibt eine große Kinderwand, einen Aufwärmbereich mit Cardiogeräten und Therapiewände für medizinische Anwendungen für die Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten und Kliniken.
6 von 7
Es gibt eine große Kinderwand, einen Aufwärmbereich mit Cardiogeräten und Therapiewände für medizinische Anwendungen für die Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten und Kliniken.
Das Highlight Boulderhalle als gezieltes Kontraprogramm zur Gastronomie, wenn wenig los ist: Im Winter und bei Schlechtwetter.
7 von 7
Das Highlight Boulderhalle als gezieltes Kontraprogramm zur Gastronomie, wenn wenig los ist: Im Winter und bei Schlechtwetter.

Rettung des historischen Gasthauses

Neueröffnung: Ammertaler Hof im Herzen Wurmansaus

Mitte Juni ist es soweit: Am 11. Juni eröffnet die Gaststätte Ammertaler Hof nach fast zweieinhalb Jahren wieder. Almut und Christoph Heiland konnten dem Verfall des uralten Gebäudes nicht mehr zusehen und haben sich der Mammutaufgabe gestellt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Gebirgstrachten-Erhaltungsverein feiert 80. Geburtstag
Großer Festzug in Altenau: Der GTEV „D’Schergenköpfler“  feiert sein 80-jähriges Bestehen. Anderl Singer (99) ist seit Anfang an dabei. Nun wurde er dafür geehrt. 
Gebirgstrachten-Erhaltungsverein feiert 80. Geburtstag
Mittenwald
Mittenwalder Mittnacht: Nichts an Zuspruch eingebüßt
Das Isarflimmern unterm Karwendel hat offenbar nichts von seiner Strahlkraft verloren: Am Samstag haben sich wieder unzählige Nachtschwärmer in die Mittenwalder …
Mittenwalder Mittnacht: Nichts an Zuspruch eingebüßt
Kulturknall 2017: feiern, flanieren, spielen
Das alte Murnauer Gemeinde-Krankenhaus wird zum Festival-Gelände: Rund 5000 Besucher geniessen ein abwechslungsreiches Kulturknall-Programm.
Kulturknall 2017: feiern, flanieren, spielen
Schwerer Unfall: B23 zeitweise gesperrt - Helikopter im Einsatz
Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstagabend auf der B23 bei Saulgrub ereignet. Ein Klein-Lkw ist von der Fahrbahn abgekommen, eine Person wurde dabei schwer verletzt. …
Schwerer Unfall: B23 zeitweise gesperrt - Helikopter im Einsatz

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.