Täterbeschreibung liegt vor

15 Fußball-Trikots aus Laden geklaut

Eine ganze Fußball-Mannschaft könnte dieser Dieb nun ausstatten. Der Unbekannte hat in einem Oberammergauer Sportgeschäft 15 Trikots mitgehen lassen. 

Oberammergau – Ein Unbekannter hat am vergangenen Samstag 15 Fußball-Trikots aus einem Sportgeschäft in der Theaterstraße in Oberammergau gestohlen. Im Zeitraum zwischen 9.45 und 10 Uhr nahm der Mann die Kleidungsstücke, die an einem Ständer vor dem Laden hingen, einfach mit. Der Schaden beträgt 480 Euro. 

Der Dieb wird auf circa 25 Jahre geschätzt, ist etwa 175 Zentimeter groß, kräftig gebaut und hat kurze rotbraune Haare. Zudem war er laut Polizeibericht mit einer bräunlichen Tarnhose bekleidet. Hinweise nimmt die örtliche Polizeistation entgegen. 

In den vergangenen Wochen gab es mehrere kuriose Ladendiebstähle im Landkreis. In einem Geschäft in Garmisch-Partenkirchen wurden einzelne Spülmaschinen-Tabs aus der Packung genommen und Seiten aus einer Zeitung gerissen. 


sh

Rubriklistenbild: © dpa symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

SPD-Delegierter Corongiu bleibt beim Nein – und verliert
Die Bundesrepublik steuert nach dem knappen Votum der SPD auf eine weitere GroKo zu. Ein Delegierter aus Mittenwald wollte das am Sonntag auf dem Parteitag in Bonn …
SPD-Delegierter Corongiu bleibt beim Nein – und verliert
Ein Stamperl Schnaps auf den Thomas
Thomas Dreßen schreibt Geschichte – und sein ganzer Heimatverein feiert mit. Als erster Deutscher gewinnt er nach 39 Jahren auf der Kitzbüheler Streif. Vor den …
Ein Stamperl Schnaps auf den Thomas
Täuschungsmanöver: Betrunkener steigt durch Beifahrertür aus
Dieser „Trick“ war dümmer, als die Polizei erlaubt: Ein 17-Jähriger, der betrunken und ohne Führerschein mit dem Auto in eine Kontrolle geraten ist, hat versucht, die …
Täuschungsmanöver: Betrunkener steigt durch Beifahrertür aus
Kinderkrankheiten der Seilbahn Zugspitze: So verlief der erste Monat
Aller Anfang ist schwer, heißt es: Das gilt auch für die Probephase der Seilbahn Zugspitze. Das Team muss sich in die hochmoderne Technik und neue Abläufe einarbeiten. …
Kinderkrankheiten der Seilbahn Zugspitze: So verlief der erste Monat

Kommentare