Seine Angehörigen flohen aus Wohnung

Drama in Oberammergau: Mann (25) bedroht seine Familie mit Messer

In Oberammergau ist ein junger Mann (25) völlig ausgerastet und hat seine Familie mit einem Messer bedroht. Seinem Zustand dürfte es zu verdanken sein, dass die Attackierten rechtzeitig fliehen konnten.

Oberammergau - Ein Mann hat in Oberammergauer am späten Samstagvormittag seine Familienangehörigen mit einem Messer bedroht. Da der 25-Jährige erheblich alkoholisiert war, konnten die Personen aus der gemeinsamen Wohnung flüchten. Der Oberammergauer ließ sich kurz darauf durch die Polizei widerstandslos festnehmen. 

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa-tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannter platziert Glasscherben an Kindergarten-Spielplatz - Tatmotiv unklar
Wer tut so was? Mitten im Spiel hat ein Kind am Donnerstag im Garten seiner Kita Glasscherben im Boden entdeckt. Sie sind offenbar ganz bewusst dort platziert worden. 
Unbekannter platziert Glasscherben an Kindergarten-Spielplatz - Tatmotiv unklar
Staffelseebus: Gemeinde Murnau prüft Ersatz
Der Staffelseebus ist, wie es aussieht, bald Geschichte. Doch vielleicht bringt der Markt Murnau ein ähnliches Angebot an den Start. Erste Überlegungen skizzierte …
Staffelseebus: Gemeinde Murnau prüft Ersatz
Wanktunnel sorgt für Wut-Politiker: Gemeinderat Braun verlässt Sitzungssaal
Der Stillstand beim Wanktunnel, der den Ortsteil Partenkirchen entlasten soll, hat im Garmisch-Partenkirchner Gemeinderat für hitzige Diskussionen gesorgt. Besonnene …
Wanktunnel sorgt für Wut-Politiker: Gemeinderat Braun verlässt Sitzungssaal
Wieder mehr Flüchtlinge im Abrams
In der Erstaufnahmeeinrichtung in Garmisch-Partenkirchen sind vor Kurzem 86 neue Asylbewerber eingezogen. Ihre Zahl liegt nun wieder über 200. Damit erhält der Markt …
Wieder mehr Flüchtlinge im Abrams

Kommentare