+
Finden 2020 wieder statt: die Passionsspiele in Oberammergau.

Spezielle Karten-Angebote offeriert

„Viagogo“ verkauft Passions-Tickets, die es nicht gibt - so reagiert das Gericht

  • schließen

Ende mit den Phantomgeschäften: Die Verantwortlichen der Passionsspiele 2020 haben eine einstweilige Verfügung erwirkt. Und dürfen sich weiter freuen. 

OberammergauNicht schlecht gestaunt haben vor einigen Wochen die Verantwortlichen der Passionsspiele 2020 in Oberammergau, als auf der Web-Seite der Ticket-Börse „Viagogo“ plötzlich Eintrittskarten zu horrenden Preisen (über 1300 Euro pro Stück) angeboten wurden. Gegen diese Masche hat die Passions GmbH daraufhin sofort beim Landgericht München II eine einstweilige Verfügung erwirkt – und am Dienstag einen Sieg errungen. So darf „Viagogo“, wie geschehen, nicht mehr für die Weitervermittlung privater Eintrittskarten für die Passionsspiele mit dem Hinweis „ausverkauft“ werben. Ebenso untersagten die Münchner Richter dem Unternehmen mit Sitz in der Schweiz, weiterhin Tickets für die Premiere am 16. Mai 2020 anzubieten. Das Eröffnungsspiel ist ausschließlich für geladene Gäste reserviert. 


Lesen Sie auch: 

Besetzung ist verkündet - Das sagt Stückl über Muslim als Judas

Sie spielen den Jesus: Das sagen Mayet und Rückel zu ihrer großen Rolle

Weihnachten mit dem Jesus von O‘gau

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Baubeginn 2020: Garmisch-Partenkirchen reagiert auf Wohnungsnot
Bezahlbarer Wohnraum ist in Deutschland knapp. In vielen Städten und Gemeinden herrscht echte Wohnungsnot – auch in Garmisch-Partenkirchen. Das will der Markt ändern. …
Baubeginn 2020: Garmisch-Partenkirchen reagiert auf Wohnungsnot
StoV-Gelände Mittenwald: Nichts Neues aus Bonn
Das ehemalige Gelände der Standortverwaltung liegt weiter brach. DieGemeinde Mittenwald, die eine Erstzugriffsoption besitzt, drängt die zuständige Bundesanstalt für …
StoV-Gelände Mittenwald: Nichts Neues aus Bonn
Uralte Tradition: Wenn die Glocken fliegen, wird in Garmisch geratscht
Sie wird heuer 100 Jahre alt, ist aber immer noch aktiv im Einsatz: Die Ratsche aus dem Hause Ostler rattert am Karfreitag ab 6 Uhr im Ortsteil Garmisch. Hinter dem …
Uralte Tradition: Wenn die Glocken fliegen, wird in Garmisch geratscht
Grainau wird vom Verkehr überrollt: CSU plant Aktion - und wählt bewusst eine spezielle Zeit
Er ist und bleibt das größte Problem in Grainau: der Verkehr in der Loisach- und Eibseestraße. Um das Ausmaß der rollendenKolonnen deutlich zu machen, wird eine Aktion …
Grainau wird vom Verkehr überrollt: CSU plant Aktion - und wählt bewusst eine spezielle Zeit

Kommentare