+
Brannte lichterloh: Pkw.

Feuerwehreinsatz in Oberau

Auf dem Weg in den Urlaub: Auto raucht erst auf der A95 - und brennt dann lichterloh

  • schließen

Zwei Münchner Italiener sitzen in ihrem Auto auf der A95 Richtung Garmisch-Partenkirchen. Plötzlich qualmt ihr Wagen. Wenig später steht das Auto im Vollbrand.

Oberau – Das war kein schöner Start in den Urlaub. Kurz nach dem Autobahnende zwischen Eschenlohe und Oberau hat am frühen Mittwochmorgen der Pkw von zwei Italienern, die in München wohnen, zu rauchen begonnen. 

Nach Auskunft der Polizei stellten der 42-Jährige und seine Begleiterin (38) den Wagen daraufhin am Fahrbahnrand ab, brachten sich sowie ihr Gepäck in Sicherheit und setzten gegen 5.50 Uhr den Notruf ab. 

Feuerwehreinsatz in Oberau: ein Auto brannte lichterloh

Kurz darauf brannte der Wagen schon lichterloh. Unter dem Einsatz von schwerem Atemschutz löschten Feuerwehrkräfte aus Oberau – vor Ort waren rund 25 sowie sechs Retter der BRK-Bereitschaft Oberau – den Brand. Währenddessen blieb die Bundesstraße der Polizei zufolge gut eine Stunde komplett gesperrt. „Der Rückstau reichte bis auf die Autobahn“, sagt ein Sprecher der Inspektion Garmisch-Partenkirchen. Den Sachschaden am Pkw der beiden Italiener, der nur noch Schrottwert hat, schätzt er auf etwa 5000 Euro. 

tab

Alle News und Geschichten aus Oberau und Umgebung lesen Sie immer aktuell nur bei uns.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unerträglicher Straßenverkehr: Aufruf zum Protest in Krün und Wallgau
Der stetig wachsende Verkehr durch Wallgau und Krün nimmt für die Anwohner an der Bundesstraße unerträgliche Ausmaße an. Nun wollen Kommunalpolitiker dieser beiden …
Unerträglicher Straßenverkehr: Aufruf zum Protest in Krün und Wallgau
Murnau: Frau (52) nach Besuchin Disko vergewaltigt
Eine Frau ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Murnau offenbar das Opfer einer Vergewaltigung geworden. Die Kripo übernahm die Ermittlungen.
Murnau: Frau (52) nach Besuchin Disko vergewaltigt
Frau (52) zeigt Vergewaltigung an - Polizei leitet sofort eine Fahndung ein
Eine 52-jährige Frau zeigte in der Nacht zum Sonntag eine Vergewaltigung bei der Polizei in Murnau an. Die Ermittler suchen nun einen jungen Mann. 
Frau (52) zeigt Vergewaltigung an - Polizei leitet sofort eine Fahndung ein
Zwei Festivals in einem: „GAP_SOLL“ findet im Rahmen von „Zamma“ statt
Ein Festival von Jugendlichen für Jugendlichen – das ist „GAP_SOLL“. Anfang Oktober wird der Startschuss für die nächste Auflage im kommenden Jahr gegeben. Dieses Mal …
Zwei Festivals in einem: „GAP_SOLL“ findet im Rahmen von „Zamma“ statt

Kommentare