Tunnel Oberau
1 von 20
Rund zwei Jahre mussten die Arbeiter im Dunkeln ausharren, bis zum Tunneldurchschlag. Der wurde am 25. November direkt vor Ort ausgiebig gefeiert.
Tunnel Oberau
2 von 20
Rund zwei Jahre mussten die Arbeiter im Dunkeln ausharren, bis zum Tunneldurchschlag. Der wurde am 25. November direkt vor Ort ausgiebig gefeiert.
Tunnel Oberau
3 von 20
Rund zwei Jahre mussten die Arbeiter im Dunkeln ausharren, bis zum Tunneldurchschlag. Der wurde am 25. November direkt vor Ort ausgiebig gefeiert.
Tunnel Oberau
4 von 20
Rund zwei Jahre mussten die Arbeiter im Dunkeln ausharren, bis zum Tunneldurchschlag. Der wurde am 25. November direkt vor Ort ausgiebig gefeiert.
Tunnel Oberau
5 von 20
Rund zwei Jahre mussten die Arbeiter im Dunkeln ausharren, bis zum Tunneldurchschlag. Der wurde am 25. November direkt vor Ort ausgiebig gefeiert.
Tunnel Oberau
6 von 20
Rund zwei Jahre mussten die Arbeiter im Dunkeln ausharren, bis zum Tunneldurchschlag. Der wurde am 25. November direkt vor Ort ausgiebig gefeiert.
Tunnel Oberau
7 von 20
Rund zwei Jahre mussten die Arbeiter im Dunkeln ausharren, bis zum Tunneldurchschlag. Der wurde am 25. November direkt vor Ort ausgiebig gefeiert.
Tunnel Oberau
8 von 20
Rund zwei Jahre mussten die Arbeiter im Dunkeln ausharren, bis zum Tunneldurchschlag. Der wurde am 25. November direkt vor Ort ausgiebig gefeiert.

Nach zwei Jahren Arbeit

Tunnel Oberau: Bilder von der offiziellen Durchschlagsfeier

Eine Woche nach dem Durchbruch am Südportal des Tunnels Oberau wurde groß gefeiert, rund 250 Gäste waren eingeladen. Unter anderem Ex-Verkehrsminister Alexander Dobrindt und Ilse Aigner.

Lesen Sie unseren Bericht

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

GAP
Bilder: Pferde tanzen zu Bachs Weihnachtsoratorium
In der Reithalle in Schwaiganger hat ein ganz besonderes Konzert stattgefunden. 700 Besucher erlebten, wie Chor, Orchester und Solisten Bachs Weihnachtsoratorium …
Bilder: Pferde tanzen zu Bachs Weihnachtsoratorium
GAP
„Jetzt red i“ in Farchant - die Bilder zur Diskussion über die Skischaukel im Allgäu
„Jetzt red i“ in Farchant - die Bilder zur Diskussion über die Skischaukel im Allgäu
Schwerer Unfall kurz vor Unterammergau: Auto kracht in Baum
Schwerer Unfall auf der B23 kurz vor Unterammergau: Am Dienstagmorgen ist ein Autofahrer mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer wurde schwer verletzt.
Schwerer Unfall kurz vor Unterammergau: Auto kracht in Baum

Kommentare