Polizei musste ausrücken

Alte Fundstücke im Schuppen: Ohlstädter entdeckt Relikte aus 2. Weltkrieg

  • schließen

Sowas findet man nicht alle Tage: Ein 27-Jähriger aus Ohlstadt hat einen Holzschuppen aufgeräumt und ist dabei auf etwas gestoßen, worüber er die Polizei informierte. 

Ohlstadt - Bei Aufräumarbeiten in einem Holzschuppen in Ohlstadt hat ein 27-jähriger Ortsbewohner am Freitag zwei alte Granaten gefunden. Laut Polizeiangaben stammten diese aus dem Zweiten Weltkrieg und dienten als Munition für Geschütze. Der Mann tat das einzig Richtige: Er verständigte sofort die Polizei. Zum Glück waren die Geschosse nicht mehr funktionsfähig, von ihnen ging keine Gefahr aus. Die Beamten nahmen sie zur Entsorgung mit. 

Generell gilt: Bei Funden dieser Art sollte man sich immer an die Polizei wenden und die Gegenstände auf keinen Fall selbst untersuchen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Beratung bei „Frau Agnes“: SkF eröffnet Außenstelle in Mittenwald
Café trinken, Kontakte knüpfen, kompetente Beratung erhalten – und das alles gleichzeitig: Dieses Angebot gibt es nun in Mittenwald. Der Sozialdienst katholischer Frauen …
Beratung bei „Frau Agnes“: SkF eröffnet Außenstelle in Mittenwald
Spektakulärer Abstieg bei Mittenwald: Hirten bringen Schafe ins Tal - auf gefährlichsten Pfaden
Das ist kein Arbeitsplatz für jedermann: Junge Hirten haben am Wochenende die letzten Schafe von den Almen am Bärnalpl bei Mittenwald in Richtung Tal abgetrieben. …
Spektakulärer Abstieg bei Mittenwald: Hirten bringen Schafe ins Tal - auf gefährlichsten Pfaden
Ziegenzüchter mit zwölf: Dieser Bub hat ein tierisch-wichtiges Hobby
Andere in seinem Alter haben Meerschweinchen, Katzen oder Hunde als Haustiere. Der zwölfjährige Max Kissinger aus Bad Kohlgrub kümmert sich lieber um seine Ziegen. Der …
Ziegenzüchter mit zwölf: Dieser Bub hat ein tierisch-wichtiges Hobby
Sommer, Sonne, viele Gäste: So fällt das Zwischenfazit der Freibäder aus 
Sogar von einem Rekordsommer ist die Rede – Temperaturen bis zu 38 Grad, strahlend blauer Himmel, Wochen voller Sonnenschein. Das bekommen die Freibäder und …
Sommer, Sonne, viele Gäste: So fällt das Zwischenfazit der Freibäder aus 

Kommentare