+
Vor Ort: Die Anwesenheit der Polizei ist gefragt (Symbolbild).

Verkehrsunfall an der Bundesstraße 2

Ohlstädterin nimmt Murnauer die Vorfahrt: Der muss eine Vollbremsung hinlegen

Voll in die Eisen steigen musste am Freitag ein Murnauer (39) an der B 2 bei Ohlstadt. Eine 18-jährige Fahrzeuglenkerin hatte ihn übersehen. 

Ohlstadt - Zum Glück sind am Freitag bei einem Verkehrsunfall an der B2 keine körperlichen Schäden entstanden. Eine 18-jährige Ohlstädterin wollte laut Polizei gegen 21.55 Uhr mit ihrem Opel von ihrem Wohnort kommend auf die B2 in Richtung Garmisch-Partenkirchen einfahren. Dabei unterschätzte sie die Geschwindigkeit eines Murnauers (39), der auf der B2 Richtung Süden unterwegs war. Dieser konnte seinen Mazda nur durch eine Vollbremsung rechtzeitig zum Stehen bringen, kollidierte aber mit der Schutzplanke. Am Pkw des Murnauers entstand ein Schaden von etwa 2500 Euro, an der Planke von rund 800 Euro. 

Die Ohlstädterin erwartet ein Bußgeldverfahren, da sie dem anderen die Vorfahrt genommen hatte. Folgenlos wird der Unfall auch für den Murnauer nicht bleiben: Die Beamten stellten fest, dass er mit mindestens 100 Stundenkilometern unterwegs gewesen sein muss. Erlaubt ist an der Stelle aber nur Tempo 70.    

roy

Auch interessant: Schlimmer Unfall bei Krün mit einem Toten und mehreren Schwerverletzten

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Michael-Ende-Kurpark wird zum Yoga-Paradies: Erstes „Wanderlust-Festival“ begeistert
Es war ein großer Erfolg: Das „Wanderlust“-Festival traf den Nerv von mehr als 1000 Besuchern. 
Michael-Ende-Kurpark wird zum Yoga-Paradies: Erstes „Wanderlust-Festival“ begeistert
Vogelschutzwarte bleibt in Garmisch-Partenkirchen
Umweltminister Thorsten Glauber (Freie Wähler) hat ein Machtwort gesprochen. Die Vogelschutzwarte wird nicht nach Augsburg verlegt, sondern arbeitet weiter von …
Vogelschutzwarte bleibt in Garmisch-Partenkirchen
Rund 2500 Zuschauer in Krün: Almabtrieb als Publikumsmagnet
Diese Tradition ließen sich am vergangenen Samstag rund 2500 Zuschauer in Krün nicht entgehen: Sie verfolgten den Almabtrieb von 140 Rindern. Kurz vor Mittag erreichten …
Rund 2500 Zuschauer in Krün: Almabtrieb als Publikumsmagnet
Ohlstadt rüstet für Jugend auf: Erste Pläne für Skaterplatz liegen auf dem Tisch
Ohlstadt will sich für die örtliche Jugend ins Zeug legen. Am Schwimmbad könnte ein Skaterplatz entstehen. Im Gemeinderat wurde ein erstes Grobkonzept vorgestellt.
Ohlstadt rüstet für Jugend auf: Erste Pläne für Skaterplatz liegen auf dem Tisch

Kommentare