+
Das Pultdach im südlichen Bereich der Grundsch ule soll durch ein Satteldach ersetzt werden. 

Arbeiten voraussichtlich in den Sommerferien

Schneelasten werden zum Problem: Risse im Schuldach zwingen zum Handeln

Am Gebäude der Grundschule Ohlstadt stehen heuer Arbeiten an. Ein Pult- soll durch ein Satteldach ersetzt werden. Zudem will die Gemeinde den Keller trockenlegen lassen.

Ohlstadt – Seit dem verheerenden Einsturz einer Eishalle 2006 in Bad Reichenhall mit fünfzehn Toten sind die Kommunen vorsichtig geworden mit Flach- und Pultdächern. Die Gemeinde Ohlstadt will jetzt handeln. Ein Pultdach im südlichen Bereich der Grundschule soll durch ein Satteldach ersetzt werden. „Die Fassade Richtung Schulstraße weist leichte Risse auf“, sagte Bürgermeister Christian Scheuerer (parteifrei) dem Garmisch-Partenkirchner/Murnauer Tagblatt. Da im Moment auch noch eine hohe Förderung aus Mitteln des Kommunalinvestitionsprogramm Schulinfrastruktur (KIP-S) winken – nämlich 250 000 Euro – sah die Kommune den richtigen Zeitpunkt gekommen, um das Projekt anzugehen. Unter dem besagten Pultdach befinden sich Klassenzimmer. Die anderen Dächer sind nach Scheuerers Angaben „absolut intakt“.

Darüber hinaus soll der Keller des Schulgebäudes trockengelegt werden. Dieser Schritt hat aus Sicht von Vizebürgermeister Franz Gaisreiter (CSU) Priorität, wie er in der Sitzung des Gemeinderats betonte: „Wichtig wäre es, im Keller anzufangen. Der ist seit Jahren feucht.“ Peter Steigenberger (NLO) fand hingegen: „Beides ist wichtig.“ Scheuerer erklärte, dass man bei der zeitlichen Abfolge flexibel sei. Wie hoch die Gesamtkosten sein werden, vermochte der Rathauschef nicht zu sagen.

In Sachen Satteldach stimmte das Gremium dem Bauantrag der Gemeinde Ohlstadt einmütig zu. Scheuerer hofft, dass das Vorhaben heuer über die Bühne gebracht werden kann. Anvisiert werden die Sommerferien. Auf Vorschlag von Thomas Guggemoos (NLO) soll die Photovoltaikanlage erweitert werden.

Roland Lory 


Lesen Sie auch: 

Fehlende Stützen, durchgebogene Balken: Statiker entdeckt bei Gebäude-Kontrollen Erstaunliches

Schneelast-Norm: Landratsamt zögert noch

Wie ein Statiker die Situation auf den Dächern einschätzt


Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sturmtief „Bianca“ wütet im nördlichen Landkreis und legt Bahn-Verkehr lahm
Ganz schön was los war im nördlichen Landkreis. Vor allem in Murnau waren die Einsatzkräfte wegen „Bianca“ gefragt
Sturmtief „Bianca“ wütet im nördlichen Landkreis und legt Bahn-Verkehr lahm
Auto überschlägt sich: 20-jähriger Polo-Fahrer zieht sich Kopfverletzungen zu
Ein 20-jähriger Autofahrer hat sich bei einem Unfall Kopfverletzung zugezogen. Das Auto überschlug sich.
Auto überschlägt sich: 20-jähriger Polo-Fahrer zieht sich Kopfverletzungen zu
Plakat-Vandalismus: Einer der Bürgermeisterkandidaten erstattet Anzeige - zur Abschreckung
Mal ist es die Ankündigung für eine Versammlung, mal Werbung für eine Party: In Uffing kommen nach wie vor Plakate weg oder werden beschädigt. Einer der …
Plakat-Vandalismus: Einer der Bürgermeisterkandidaten erstattet Anzeige - zur Abschreckung
Murnauer Trachtenverein macht Rolle rückwärts:  Taferl kommt wieder an den Maibaum
Der Murnauer Trachtenverein macht eine Rolle rückwärts: Am morgigen Samstag wollen die Brauchtumsbewahrer das Taferl mit dem umstrittenen Spruch wieder am Maibaum …
Murnauer Trachtenverein macht Rolle rückwärts:  Taferl kommt wieder an den Maibaum

Kommentare