Supermarktkette ruft dieses Produkt wegen Salmonellen-Gefahr zurück

Supermarktkette ruft dieses Produkt wegen Salmonellen-Gefahr zurück
+
Immer wieder ein Genuss: ein Besuch in der Partnachklamm.

Einzelne Sperrungen gibt es noch

Endlich! Partnachklamm öffnet wieder

Es ist ein Naturschauspiel und deshalb auch beliebt. Bald schon kann die Partnachklamm wieder besucht werden. Die Revision endet.

Garmisch-Partenkirchen  - Das Naturdenkmal Partnachklamm ist nach derzeit laufenden Revisionsarbeiten ab Freitag, 20. April, ab 8 Uhr wieder uneingeschränkt für Besucher geöffnet. Dagegen muss der Weg von Vordergraseck zum südlichen Klammeingang aus Sicherheitsgründen bis auf Weiteres gesperrt bleiben. 

Der Rundweg über den südlichen Klammausgang zur Partnachalm und weiter wieder Richtung Skistadion ist laut Martin Bader, Sprecher der Gemeinde Garmisch-Partenkirchen, jedoch möglich. Auch sind die Wege vom Kassenhaus zur Eisernen Brücke und von Vordergraseck über die Eiserne Brücke Richtung Partnachalm begehbar.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Handyverbot in der Pause? So haben Sie abgestimmt
Ihre Meinung war gefragt: Was halten Sie von einer privaten Handy-Nutzung in der unterrichtsfreien Zeit? Knapp 400 Menschen haben ihre Stimme abgegeben.
Handyverbot in der Pause? So haben Sie abgestimmt
Oberammergau und Umgebung: Drei Männer vermisst - und bislang keine einzige Spur
Josef Trissl, Daniel Philibert und Stefan Baumann: Die Namen von drei Männern, die derzeit im Raum Oberammergau vermisst werden. Obwohl nach ihnen fieberhaft gesucht …
Oberammergau und Umgebung: Drei Männer vermisst - und bislang keine einzige Spur
Klares Votum: Kohlgrubs erster Bürgermeister-Kandidat ist fix
Es blieb bei nur einem Kandidaten: Franz Degele bewirbt sich um das Bürgermeister-Amt in Bad Kohlgrub. Das Votum bei der Aufstellungsversammlung der Freien …
Klares Votum: Kohlgrubs erster Bürgermeister-Kandidat ist fix
Grainau 2018 finanziell in ruhigem Fahrwasser
Das war auch schon mal anders: Heuer aber steht Grainaus Haushalt  auf soliden Beinen. Große Projekte befinden sich derzeit aber noch in der Warteschleife.
Grainau 2018 finanziell in ruhigem Fahrwasser

Kommentare