+
Immer wieder ein Genuss: ein Besuch in der Partnachklamm.

Einzelne Sperrungen gibt es noch

Endlich! Partnachklamm öffnet wieder

Es ist ein Naturschauspiel und deshalb auch beliebt. Bald schon kann die Partnachklamm wieder besucht werden. Die Revision endet.

Garmisch-Partenkirchen  - Das Naturdenkmal Partnachklamm ist nach derzeit laufenden Revisionsarbeiten ab Freitag, 20. April, ab 8 Uhr wieder uneingeschränkt für Besucher geöffnet. Dagegen muss der Weg von Vordergraseck zum südlichen Klammeingang aus Sicherheitsgründen bis auf Weiteres gesperrt bleiben. 

Der Rundweg über den südlichen Klammausgang zur Partnachalm und weiter wieder Richtung Skistadion ist laut Martin Bader, Sprecher der Gemeinde Garmisch-Partenkirchen, jedoch möglich. Auch sind die Wege vom Kassenhaus zur Eisernen Brücke und von Vordergraseck über die Eiserne Brücke Richtung Partnachalm begehbar.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anbindung der B23 an die B2: Staatliches Bauamt verschiebt erneut Informations-Termin
Josef Bobinger ist sauer: Der Sprecher der VEO kann nicht nachvollziehen, warum nun wieder Untersuchungen in Sachen B23-Einschleifung nötig sind - und deshalb es erst im …
Anbindung der B23 an die B2: Staatliches Bauamt verschiebt erneut Informations-Termin
Gloriettl-Aufbau: Die Zeit drängt
Im Murnauer Seidlpark soll heuer das Gartenhaus Gloriettl wieder aufgebaut werden – temporär. Der Bauausschuss stimmt dem Vorhaben zu. Das Projekt eilt, denn zum …
Gloriettl-Aufbau: Die Zeit drängt
Seniorenwohnheim Unterammergau: Woche der Entscheidung
Hopp oder top, alles oder nichts: Auf die Frage, ob Unterammergau zeitnah ein Seniorenwohnheim bekommt, gibt es in dieser Woche eine Antwort. Es steht der Notar-Termin …
Seniorenwohnheim Unterammergau: Woche der Entscheidung
Auf verzweifelter Nahrungssuche: Wildschwein läuft vor ein Auto, dann knurrt es einen Langläufer an 
Erst Hauptstraße, dann Loipe: Ein Wildschwein ist am Freitagvormittag zwischen Krün und Wallgau aufgetaucht. Es war allem Anschein nach auf der Suche nach Futter. Das …
Auf verzweifelter Nahrungssuche: Wildschwein läuft vor ein Auto, dann knurrt es einen Langläufer an 

Kommentare