Medienberichte: Explosionen bei Konzert von Ariana Grande in Manchester gemeldet

Medienberichte: Explosionen bei Konzert von Ariana Grande in Manchester gemeldet
+

Gelübdespiel 2020

Passion: Wichtige Entscheidungen stehen an

Oberammergau - Bis zur nächsten Passion in Oberammergau bleiben etwas mehr als vier Jahre. Nun werden die Weichen gestellt - zum Beispiel in puncto Kartenverkauf.

Schon jetzt gibt es im Gemeinderat politischen Streit um das Budget der Passion Oberammergau. 2010 hat es rund 30 Millionen Euro ausgemacht. Bevor es aber um die Honorare der Mitwirkenden geht - sie machen nämlich fast 90 Prozent der Budgetsumme aus - gilt es in den nächsten Monaten, andere wichtige Entscheidungen zu treffen. Zum Beispiel beim Thema Vertrieb. Im Sommer soll ein Partner bestimmt werden, der im Herbst mit seiner Arbeit beginnen kann. Dann gilt es auch, eine Werbestrategie festzulegen. In den nächsten Monaten muss der Gemeinderat zudem festlegen, wie umfassend die Modernisierung des Passionstheaters sein soll. Die Arbeiten - unter anderem an undichten Dächern und Fenstern - beginnen im Idealfall nach dem Kultursommer. Wie viele Plätze es pro Vorstellung im Jahr 2020 gibt, ist eine weitere wichtige Frage. Dabei geht es auf der einen Seite um Geld, auf der anderen Seite um den Komfort für die Zuschauer. 2010 wollte Spielleiter Christian Stückl die Plätze pro Vorführung um 500 reduzieren. Das hat der Gemeinderat abgelehnt. Damals ging es um Einnahme-Verluste in Höhe von fünf Millionen Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ehrenmal der Gebirgsjäger: Magnet für Freund und Feind
Für die einen ist es ein Symbol für Völkerverständigung, für die anderen ein Monument für Kriegsverbrecher. Die Rede ist vom Ehrenmal auf dem Hohen Brendten, das vor 60 …
Ehrenmal der Gebirgsjäger: Magnet für Freund und Feind
Traktor macht sich selbstständig und landet auf Pkw
Sowas sieht man auch nicht alle Tage: Auf dem Auto eines Mittenwalder Ehepaares lag ein Traktor. Der hatte sich zuvor selbstständig gemacht.
Traktor macht sich selbstständig und landet auf Pkw
Unterammergauer mit 1,6 Promille erwischt
Zu viel intus hatte ein Unterammergauer, als er von der Polizei gestoppt wurde. Die Beamten mussten den alkoholisierten Ammertaler aus dem Verkehr ziehen.
Unterammergauer mit 1,6 Promille erwischt
Neues Gewerbegebiet: Bad Bayersoien gibt Studie in Auftrag
Bad Bayersoien – Lange ging nichts voran. Nun widmet sich der Gemeinderat in Bad Bayersoien der Ausweisung eines neuen Gewerbegebiets. 
Neues Gewerbegebiet: Bad Bayersoien gibt Studie in Auftrag

Kommentare