Mindestens 23 Tote bei Angriff auf Bus mit Christen 

Mindestens 23 Tote bei Angriff auf Bus mit Christen 
+
Vergebliche Mühen: Die Einsatzkräfte konnten das Pferd nicht retten. 

Dramatischer Einsatz

Pferd stürzt in Bach - Rettungsversuch scheitert

Grainau - Tragischer Unfall: Ein Pferd ist in Grainau in einen Bach gefallen. Die Feuerwehren haben alles versucht, dem Schimmel das Leben zu retten. 

Mit Leibeskräften haben Feuerwehrleute aus Grainau und Garmisch am Donnerstag um das Leben eines Pferdes gekämpft. Der Schimmel war am späten Nachmittag am Ortseingang von Grainau in einen Bach gefallen. Gleich neben der Weide, auf der das 33-jährige Tier so lange stand. Viele Passanten verfolgten den dramatischen Einsatz – der leider kein glückliches Ende fand. Der Schimmel überlebte den Unfall nicht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oberammergau: Seit Jahren keine Ehrung für Sportler 
Oberammergau – Zurück zur alten Ordnung: Oberammergau will künftig wieder seine Sportler auszeichnen.
Oberammergau: Seit Jahren keine Ehrung für Sportler 
Hallenbad als Kostenfresser
Murnau – Jetzt liegen die Zahlen auf dem Tisch: Ein Murnauer Sporthallenbad würde jedes Jahr ein Defizit von rund 570 000 bis 707 000 Euro verursachen. Für die …
Hallenbad als Kostenfresser
Toter Wanderer auf Zugspitze: Was den Einsatz erschwerte
250 Meter ist ein Rheinland-Pfälzer am Dienstag abgestürzt – durch felsdurchsetztes Gelände. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Der Einsatz wurde durch einige Faktoren …
Toter Wanderer auf Zugspitze: Was den Einsatz erschwerte
Circus Krone am Hausberg: Magische Momente unter der Zirkuskuppel
Bombastisch, ergreifend, nervenaufreibend und emotional – bei der Premiere seines Gastspiels in Garmisch-Partenkirchen feierte Circus Krone sich und die Zuschauer im gut …
Circus Krone am Hausberg: Magische Momente unter der Zirkuskuppel

Kommentare