Feuerwehr rückt mit 20 Mann an

Pkw brennt nach Start lichterloh

  • schließen

Mittenwald - Damit rechnet keiner. Auch dem betroffenen Mittenwalder jagte es einen Schrecken ein, als sein Auto plötzlich Feuer fing. Und dabei wollte er den Pkw nur starten.

Einen ziemlichen Schrecken hat ein Mittenwalder (27) am Montag kurz nach 5 Uhr bekommen: Sein Pkw, der an der Gebirgspionierstraße geparkt war, brannte nach dem Startversuch plötzlich lichterloh. Nach Auskunft der Polizei hatte die Mittenwalder Feuerwehr, die mit vier Fahrzeugen und 20 Mann angerückt war, den Brand im Motorraum schnell im Griff. Der Schaden am Pkw beläuft sich auf circa 1000 Euro.  

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Demo vor Circus Krone: „Artgerecht ist nur die Freiheit“
Sie wollten ein Zeichen setzen - gegen die nicht artgerechte Tierhaltung im Zirkus. Knapp 20 Tierschützer versammelten sich aus diesem Grund am Hausberg-Parkplatz.
Demo vor Circus Krone: „Artgerecht ist nur die Freiheit“
Vandalismus am Hohen Brendten: Alle Kränze abgeräumt
Unbekannte haben vor dem Ehrenmal am Hohen Brendten um die 20 abgelegte Kränze abgeräumt, die Halterungen herausgerissen und alles in den Wald geworfen. Der Vorsitzende …
Vandalismus am Hohen Brendten: Alle Kränze abgeräumt
Großer Tag für kleines Dorf
Hofheim - Da hatten die Organisatoren des 23. Bezirksmusikfests echt Glück: Wie in den vergangenen Tagen herrschte am Sonntag Bilderbuchwetter. Der Festzug war ein …
Großer Tag für kleines Dorf
Auto kracht in Baumreihe - zwei Schwerverletzte
Zu einem schweren Unfall ist es zwischen Linderhof und der Grenze zu Österreich gekommen. Ein Auto ist aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen. 
Auto kracht in Baumreihe - zwei Schwerverletzte

Kommentare