Thomas Tuchel ist nicht mehr Trainer von Borussia Dortmund

Thomas Tuchel ist nicht mehr Trainer von Borussia Dortmund

Mehr Kontrollen im Fasching

Zu viel Alkohol - Führerschein weg

Bad Kohlgrub - Fahrt mit bitterem Ende: Die Polizei musste zwei Männern den Führerschein entziehen. Beide hatten zu tief ins Glas geschaut. 

Die Polizei Murnau weist darauf hin, dass sie in der Faschingszeit mehr Verkehrskontrollen machen wird. So wie am Sonntagabend in Bad Kohlgrub. Gegen 22.10 Uhr wurden bei einem 22-jährigen Einheimischen über 1,1 Promille Alkohol im Blut festgestellt. Über ein Promille waren es um 23.45 Uhr bei einem Murnauer (67). Der Führerschein ist in beiden Fällen weg.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wallgauer Herz in Neuseeland vom Zoll gestoppt
Es war schon in Los Angeles, Irland und in Südafrika: das Alpenkultquadrat des Wallgauer Künstlers Bernhard Rieger. Nun sollte es im Rahmen der Aktion „Ein Herz klopft …
Wallgauer Herz in Neuseeland vom Zoll gestoppt
Almauftrieb in Grainau: Die Bergtour der Schafe
Almauftrieb – da denkt man zumeist an Kühe. Im abgelegenen Höllental, hoch über der tosenden Klamm, sind jedoch die Schafe unterwegs. Jeden Frühsommer aufs Neue.
Almauftrieb in Grainau: Die Bergtour der Schafe
Nazi-Ehrenbürger: Was macht Murnau mit Max Dingler?
Die Fraktionen von Bündnis 90/Die Grünen und des ÖDP/Bürgerforums unternehmen einen Vorstoß, damit Max Dingler von der Liste der Ehrenbürger gestrichen wird. …
Nazi-Ehrenbürger: Was macht Murnau mit Max Dingler?
Alle drei Jungen gut entwickelt
In Murnau bahnt sich ein gutes Storchenjahr an: Die drei Jungen, die vor über vier Wochen im Horst auf dem Kamin der Emanuel-von-Seidl-Grundschule geschlüpft sind, haben …
Alle drei Jungen gut entwickelt

Kommentare