Polizei

Dieb zieht Senior Geldbeutel aus Hosentasche

  • schließen

Murnau - Ganz schon dreist: Ein Unbekannter hat einem 75-jährigen Murnauer am Samstag gegen 11 Uhr in der örtlichen Fußgängerzone den Geldbeutel aus der Gesäßtasche seiner Hose gezogen.

Das Opfer bemerkte kurze Zeit nach der Tat, dass sein Portemonnaie fehlt, in dem neben 40 Euro Bargeld eine Bankkarte steckte. Diese wurde sofort gesperrt.

Einen Hinweis auf den möglichen Täter konnte der Murnauer nach Angaben der Polizei nicht geben, da seiner Aussage nach zu dieser Zeit viele Passanten in der Fußgängerzone unterwegs waren.

Die Inspektion bittet um Hinweise zu Verdächtigen oder zum Verbleib des Geldbeutels unter Telefon 0 88 41/6 17 60.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannter bedroht 12-Jährigen mit Messer
Mit einem Messer wurde ein 12-jähriger Schüler am Freitagvormittag in Garmisch-Partenkirchen bedroht. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls. 
Unbekannter bedroht 12-Jährigen mit Messer
Bei Merkel streikt die Weibermühle
Faschingshochburg Mittenwald: Über 4000 Zuschauer wurden am Fasnachtssonntag Zeuge, wie sich verzweifelte Ehemänner ihrer Gattinnen in der berühmt-berüchtigten …
Bei Merkel streikt die Weibermühle
Nerven, Schmalz und jede Menge Gaudi
Ohne Felgen zur „Tour de Baddakurch“ – eine Herausforderung, der sich am Sonntag 69 tollkühne Athleten gestellt haben. Besonders die tückischen Hindernissen, die es zu …
Nerven, Schmalz und jede Menge Gaudi
1800 Zuschauer bei Umzug in Grainau
Jede Menge Tradition, Ortspolitik und viele fantasievolle Masken waren beim Grainauer Gaudiwurm geboten. Gut 1800 Besucher verfolgten das närrische Treiben.
1800 Zuschauer bei Umzug in Grainau

Kommentare