+

Preis für künstlerisches Schaffen in allen Bereichen

Auszeichnung für Fassbaender

Garmisch-Partenkirchen -  Große Ehre: Brigitte Fassbaender, Intendantin des Garmisch-Partenkirchner Richard-Strauss-Festivals, wurde in London mit dem "Lifetime Achievement Award" ausgezeichnet. 

Kammersängerin Brigitte Fassbaender (72), gleichzeitig Intendantin des Richard-Strauss-Festivals in Garmisch-Partenkirchen, hat im Londoner Savoy Theatre den Lifetime Achievement Award erhalten. Mit diesem Preis wurde ihr künstlerisches Schaffen in allen Bereichen gewürdigt. Laudator war William Lyne, ehemaliger Direktor und Spiritus Rector der Londoner Wigmore Hall, einer der internationalen Hochburgen des Liedgesangs, wo Brigitte Fassbaender große Triumphe gefeiert hatte.

Fassbaenders über Jahrzehnte kontinuierlich verlaufende Karriere, als herausragende Sängerin und Regisseurin, als erfolgreiche Intendantin und Festivalleiterin wurde ebenso gewürdigt wie ihre intensive pädagogische Tätigkeit und ihr unermüdliches Bemühen um die sorgsame Entwicklung junger Sänger. Besonders erwähnte Lyne, dass Fassbaender nun mit ihrer künstlerischen Handschrift das Richard-Strauss-Festival in Garmisch-Partenkirchen und den Eppaner Liedsommer gestaltet. Auch, dass sie im Vorjahr von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Anerkennung ihrer großen Verdienste als Kulturbotschafterin zum G7-Gipfel geladen war und in Schloss Elmau mit den Größen der Weltpolitik, wie Präsident Barack Obama und Premierminister David Cameron, zusammentraf. Die Ehrung der Künstlerpersönlichkeit Fassbaender würdigte das Publikum mit langanhaltendem Applaus.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Fall Zitzmann: Unterschriften für Bürgerentscheid übergeben
Nächste Runden in der Causa Zitzmann: Die nötigen Unterschriften für einen Bürgerentscheid sind wohl gesammelt. Jetzt gilt’s zu klären, ob er zulässig ist. Mit einem …
Der Fall Zitzmann: Unterschriften für Bürgerentscheid übergeben
Stückls Plan mit dem Passionstheater
Die geplanten Bauarbeiten im Passionstheater werden teurer als gedacht. In der Diskussion um Notwendigkeiten platzte Christian Stückl der Kragen: Er will beantragen, …
Stückls Plan mit dem Passionstheater
Kindergarten Bad Kohlgrub: Ausweich-Lösung zeichnet sich ab
Die Sanierung und der Ausbau des Kindergartens gehören zu den Großprojekten in Bad Kohlgrub. Für die Zeit der Bauarbeiten müssen die Buben und Mädchen woanders betreut …
Kindergarten Bad Kohlgrub: Ausweich-Lösung zeichnet sich ab
Almakademie im Siemens-Kurheim?
Es war ein großer Erfolg, als im November 2014 die bayernweit vierte Almakademie in Eschenlohe eröffnet werden konnte. Die Einrichtung wird gut angenommen. Nun gibt es …
Almakademie im Siemens-Kurheim?

Kommentare